Ochsenhausen - Die Polizei schließt derzeit eine gesundheitliche Ursache für den Unfall nicht aus. Demnach sei der 63-Jährige kurz vor 16 Uhr in Richtung Ziegelstadel gefahren. Hier kam er mit seinem VW von der Straße ab. Er fuhr über eine Wiese und prallte gegen ein Haus.

Der Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Der Rettungsdienst war zwar schnell da, dennoch blieben alle Versuche, den 63-Jährigen wiederzubeleben, erfolglos. Notfallseelsorger begleiteten die Polizei auf dem schweren Weg zu den Angehörigen, um sie über den Tod des Mannes zu verständigen.

 

Pressemeldung des Polizeipräsidiums Ravensburg

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­