Landkreis Ravensburg - Seit der letzten Meldung vom Freitag, 8. Januar 2021 sind 171 Neuerkrankungen und 123 Gesundmeldunbgen zu verzeichnen. Die meisten Neuinfektionen wurden in Ravensburg (45),  Bad Waldsee (18), und Weingarten (14) verzeichnet. In Kißlegg stieg die Zahl der Infizierten um 13, in Leutkirch um 12. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt bei 196,2.

 

Aufgrund einer Wohnortänderung gab es eine Verschiebung zwischen den Gemeinden Weingarten (-1) und Bad Waldsee (+1). Die aktuelle Zahl der Infizierten im Landkreis liegt derzeit bei 2520 Fällen.

Leider haben gibt erneut fünf Todesfälle im Zusammenhang mit Corona zu beklagen, somit insgesamt 60 Todesfälle seit Beginn der Pandemie im Landkreis Ravensburg.

Die Anzahl der Fälle stellt alle dem Gesundheitsamt gemeldeten positiven Laborbefunde/Erkrankungen seit der letzten Meldung bis um 15.00 Uhr des Meldetages dar. Diese Zahlen können aus verschiedenen Gründen (z.B. Falldefinition, Meldeadresse, Meldezeitpunkt) von den vom Landesgesundheitsamt veröffentlichten Zahlen abweichen.

Die Anzahl der Genesenen berücksichtigt Angaben zum Erkrankungsbeginn und zur Hospitalisierung, jedoch nicht, ob ggf. Spätfolgen der Erkrankung vorliegen, weil diese Daten nicht regulär im Meldesystem erfasst werden.

Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg beträgt 196,2 (Stand: 10.01.2021, 16 Uhr).

 

14Corona Fälle Meldung 12 14

Tabelle: Landratsamt Ravensburg

Link zum Robert Koch Institut mit täglicher Landkreis-Darstellung

 

­