Ravensburg (ots) - Die bislang unbekannte Frau, die am Montagnachmittag von einem Mann ins Elisabethenkrankenhaus gebracht worden war und kurz nach der Einlieferung verstorben ist, konnte zwischenzeitlich identifiziert werden.

Nach erfolgtem Zeugenaufruf (wir berichteten gestern) meldete sich am heutigen Tag der gesuchte Autofahrer, bei dem es sich um einen Familienangehörigen der Verstorbenen handelt, bei der Polizei. Die Frau war zuletzt im Großraum Schlier wohnhaft.

 

Polizeipräsidium Ravensburg

 

Pin It

Kommentare powered by CComment

previous arrow
next arrow
Slider
­