Baden Württemberg - Um die Ausbreitung der Corona-Pandemie weiter einzudämmen, müssen sich Personen, die aus einem Risikogebiet nach Baden-Württemberg einreisen, in eine 14-tägige Quarantäne begeben und bei der zuständigen Behörde ihres Aufenthaltsortes melden.

 

Im Landkreis Ravensburg handelt es sich dabei um das Gesundheitsamt. Reiserückkehrer aus Risikogebieten werden gebeten, sich per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0751 / 85-5050 zu melden. Eine aktuelle Liste der Risikogebiete und weitere Informationen finden Sie unter www.rv.de .

Pin It
previous arrow
next arrow
Slider
­