Friedrichshafen (ots) - Auf der Landstraße 328 b zwischen Schnetzenhausen und Spaltenstein hat sich am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall so schwere Verletzungen zugezogen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der 42 Jahre alte Zweiradlenker war in Richtung Spaltenstein unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seine Maschine verlor und stürzte. Er rutschte auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Volvo einer entgegenkommenden 49-jährigen Autofahrerin. Die hinzugerufenen Rettungskräfte versuchten erfolglos, den Mann an der Unfallstelle zu reanimieren, sodass ein Arzt noch am Unfallort den Tod feststellen musste. Die drei Insassen im Volvo wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Insgesamt entstand an den beiden Fahrzeugen ein Schaden von etwa 15.000 Euro.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft Ravensburg die Hinzuziehung eines Gutachters an. Die Straße war zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge für längere Zeit gesperrt. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei waren zur Reinigung der Fahrbahn im Einsatz.

 

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Ravensburg

 

Pin It
­