previous arrow
next arrow
Slider

Bergatreute

Baden-Württemberg - Verkehrsminister Winfried Hermann: „Baden-Württemberg ist das erste Bundesland, das den öffentlichen Verkehr wie auch der Reisebusbranche mit einem Rettungsschirm durch die Krise hilft.“ Das Land stellt dazu insgesamt 240 Millionen Euro bereit.

Bad Wurzach/Bad Waldsee - Mit viel Freude warten nach der Lockerung des Corona-Lockdowns die Gastronomen in Baden Württemberg auf ihre Gäste. Ab 18. Mai 2020 können die Wirte endlich wieder Gäste empfangen, wenn auch mit enormen Einschränkungen. Drei Restaurants bieten eine schnelle und bequeme Online-Tischreservierung.

Kreis Ravensburg - Von den rund 2800 Beschäftigten der Ober-schwabenklinik haben sich im bisherigen Verlauf der Corona-Pandemie insgesamt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst infiziert. In 14 Fällen ist gesichert, dass die Infektionen außerhalb der Kliniken geschahen.

Köln/Leutkirch - Nach den Parkschließungen im März 2020 öffnen nun alle sechs deutschen Parks wieder ihre Pforten. Ab dem 25. Mai sind Aufenthalte im Park Nordseeküste, Bispinger Heide und Park Hochsauerland möglich. Park Eifel, Park Bostalsee und Park Allgäu heißen ab dem 29. Mai wieder Gäste willkommen.

Baden-Württemberg - Die drei Fußball-Landesverbände in Baden-Württemberg – der Badische Fußballverband, der Südbadische Fußballverband und der Württembergische Fußballverband – sprechen sich nach eingehenden Beratungen in den Verbandsgremien einhellig für die Beendigung der Saison 2019/20 zum 30. Juni 2020 aus, so wie es die jeweiligen Spielordnungen vorsehen. Die Beschlüsse erfolgten, nachdem die Bund-Länder-Konferenzen vom 30. April und 6. Mai 2020 keine Rechtslage für eine Rückkehr in den regulären Spielbetrieb in absehbarer Zeit erkennen lassen.

Ravensburg (ots) - Bereits Ende März haben "falsche Polizeibeamte" bei einem älteren Herrn in Fronreute rund 17.000 Euro erbeutet. Weitere Ermittlungen führten die Beamten der Kriminalpolizeidirektion Friedrichshafen auf die Spur eines 39-Jährigen aus dem westlichen Bodenseeraum, der als sogenannter "Logistiker" agierte. Er steuerte die Geldabholungen bei den Geschädigten und trat zudem selbst als Abholer in Aktion. Hierbei wurde er von einem 38-Jährigen aus dem östlichen Bodenseekreis unterstützt.

Ravensburg – Ein Wort und zwei Plätze unterscheidet die beiden Kundgebungen am Samstagnachmittag in Ravensburg. Während „Nicht mit uns“ zum ersten Mal am Rivoliplatz in der Oberstadt vor 50 Teilnehmern sprachen, waren es neben der Oberschwabenhalle rund 500 Teilnehmer der „Nicht mit uns“ Bewegung, die bereits zum dritten Mal am Samstag in Ravensburg auftrat.

Landkreis Ravensburg (ots) - Buschbrand | Körperverletzung

Leutkirch - Zu einer Corona- Mahnwache bzw. -Demonstration hatte Hartmut Krattenmacher am Freitagnachmittag 08. Mai 2020 an den Gänsbühl in Leutkirch eingeladen und dazu der ÖDP-Kreistagsabgeordneten Julian Aicher als Hauptredner gewinnen können.

Bad Wurzach-Baierz - Die beiden Brüder Andreas und Christian Gregg aus Bad Wurzach-Baierz haben zu Jahresbeginn das Unternehmen Southwind Vans als GmbH gegründet. Der Verkauf der umgebauten Wohnmobile findet in Füssen-Weißensee statt, die Produktion ist in Baierz bei Hauerz.

Baden-Württemberg - Nach dem Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel liegt die Verantwortung über die Öffnung von Gastronomie, Hotellerie und für den Tourismus bei den Bundesländern. Die Landesregierung hat jetzt einen Fahrplan zur schrittweisen Öffnung von Gastronomie und Beherbergungsgewerbe vorgestellt.

­