Wolfegg - Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 € ist bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 14.00 Uhr an der Einmündung Weingartener Straße / Mühlenstraße in Wolfegg ereignet hat, entstanden.

Beim Einfahren von der Mühlenstraße in die Weingartener Straße übersah der 62-jährige Fahrer eines VW den bevorrechtigten 52-jährigen Lenker eines Wohnmobils, so dass es ihm Einmündungsbereich zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Beide Unfallbeteiligte blieben glücklicherweise unverletzt.

 

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Ravensburg

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­