Bergatreute - Anstatt eines Maibaumes ist seit heute mitten im Ort Bergatreute ein Holzpenis zu bestaunen. Was Corona nicht alles ändert und bewirkt.. 

 

Dieser, oder ein vergleichbarer Holzpenis, ist schon einige Zeit im bayrischen Raum in den Schlagzeilen. Im Dezember wurde das meterhohe "Kulturdenkmal" auf dem Grünten in den Allgäuer Alpen aufgestellt. Wer nun diese Phallus-Figur in das württembergische Bergateute gebracht und aufgestellt hat ist nicht bekannt.

Ein angebrauchtes Herz mit der Aufschrift "Künster Bergatreute Z.H", lässt aber auch die Vermutung zu, dass hier ein "Maien gesteckt" wurde.

Bleibt zu hoffen, dass der Durchgangsverkehr an der Kurve des Gasthauses Adler ohne Unfälle bleibt.

 

Bilder Peter Zeh

 

ePZ1 2473 578

 

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­