Bergtreute/Mochenwangen - Beim letzten Spiel der Saison musste die Hobby-Mixed Mannschaft in Mochenwangen antreten.

Das Damen-Doppel Brigitte Gessler und Hedi Hoh verlor 6:3, 6;0. Das Herren-Doppel konnten Sascha Gümbel und Jürgen Jaehnz im Match-Tiebreak gewinnen (6:4, 3:6, 5:10). Günther Dehm musste das Herren-Einzel an den sehr starken Mochenwangener Gegner abgeben. Ruth Dehm unterlag in ihrem Damen-Einzel sehr knapp im Match-Tiebreak (6:4, 3:6; 10:6). Alle Mixed-Spiele gingen leider an Mochenwangen. Ruth und Günther Dehm (6:2, 6:1), Brigitte Gessler und Sascha Gümbel (6:3; 7:5), Hedi Hoh und Jürgen Jaehnz (6:3, 6;2). Gesamtergebnis: 6:1. Herzlichen Glückwunsch an das Team des TC Mochenwangen!

 

Vorschau: 

Damen 40:        Samstag,   15.08.2020    10:00 Uhr      WTB-Pokal-Heimspiel  gegen  TA SSV Ulm 2

Herren 60:         Samstag,   15.08.2020    12:30 Uhr      WTB-Pokal-Heimspiel  gegen  TA SC Staig 1

Hobby-Herren:  Samstag,   15.08.2020    10:00 Uhr      Auswärtsspiel gegen TC Gaisbeuren 

 

Bericht: Christine Gerhold

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­