DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach

Kreis Ravensburg – Wer kennt das nicht: Die Geschenke sind ausgepackt, die Grußkarten gelesen, das Festmahl verspeist. Jetzt gilt es, den Müll rund um Weihnachten richtig zu entsorgen. Zu Hause finden sich jede Menge Kartons und Verpackungsmaterial, die zurückbleiben. Hierzu folgende Tipps, was in welche Mülltonne kommt.

Bad Wurzach-Ziegelbach - Die Oberschwabenklinik wird im Januar nochmals zusätzliche Impftermine gegen Corona vor Ort anbieten. Die Impfungen durch die mobilen Impfteams finden jeweils im Dorfstadel Ziegelbach (Barockstraße 23, 88410 Bad Wurzach-Ziegelbach) statt. Dann nicht mehr nur an Sonntagen, sondern auch dienstags.

Region - u.a. Ravensburg - Ohne Fahrerlaubnis am Steuer | Weingarten - Ladendieb beleidigt Polizeibeamte | Bad Waldsee - Fahrerflucht - Straßenbeleuchtung beschädigt | Wangen - Auffahrunfall verursacht Auffahrunfall | Leutkirch - Unfallflucht - Polizei sucht Jeep-Lenker | Aichstetten - Unter Drogen und mit Drogen am Steuer | Bad Wurzach - Gas mit Bremse verwechselt - Unfall

Konstanz - Sicherstellung von über 233 kg Kokain und über 50 kg Cannabis mit einem Straßenverkaufswert von mindestens 50 Millionen Euro und Festnahmen von neun mutmaßlichen Mitgliedern einer internationalen kriminellen Gruppierung.

Kreis Ravensburg – Die monatlichen Eigenanteile in der Schülerbeförderung im Landkreis Ravensburg erhöhen sich ab dem 1. Januar 2022 zwischen 70 Cent und 1,30 Euro.

Bad Wurzach – Bei seiner Jahreshauptversammlung 2021 konnte der Fanfarenzug Bad Wurzach mehrere aktive Mitglieder für deren Vereinstreue auszeichnen. Außerdem gab es einen Wechsel in der musikalischen Leitung: Franz-Josef Maier, in Bad Wurzach vielen besser bekannt als „Chief“, übergab diese an seinen Nachfolger Thorsten Rast.

Dietmanns - Unser Jubiläumskonzert am 13.11.21, zum 175jährigen Bestehen unseres Musikvereins wurde professionell gefilmt.

Bad Wurzach - Für eine regelmäßige Nutzung des neuen Hallenbades können am Kassenautomaten im Bad zu den üblichen Öffnungszeiten ab sofort bis auf Weiteres „Quartalskarten“ in Papierform erworben werden.

OCHSENHAUSEN – Sanierung im laufenden Betrieb ist nicht möglich - Die St. Elisabeth gGmbH muss das Altenzentrum Goldbach (AZG) für die geplante Sanierung schließen. „Das Haus im laufenden Betrieb zu sanieren, ist nicht möglich“, sagt Jürgen Gebhardt. Der Geschäftsführer der St. Elisabeth gGmbH hat sowohl Bewohner und Angehörige als auch den Ochsenhausener Gemeinderat über die geänderten Pläne informiert.

Region - u.a. Bad Wurzach - Wettermessstation gestohlen | Bad Waldsee - Verkehrsunfall auf Kreuzung | Isny - Unfallflucht - Polizei sucht Fahrer eines weißen Transportfahrzeugs | Ravensburg - Unbekannter Mercedes-Fahrer erfasst Fußgänger und flüchtet - Zeugen gesucht | Kißlegg - Öffentliche Toilette verunstaltet | Ebenweiler - Feuerwehr rückt zu brennendem Kamin aus | Blönried - Einbruch in Sportheim

Bad Wurzach - Anmeldewoche 10.01.22 bis 14.01.22.

­