DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach

Bad Wurzach - Mutterglück gehört zu den tiefsten menschlichen Erfahrungen, ebenso wie Kinderleid für Eltern zu den schwersten Zumutungen des Lebens gehört. Beides hat Maria erfahren, deshalb können so viele Gläubige ihre Nähe fühlen. Der Mai, für katholische Christen der Marienmonat, ist eine gute Zeit darüber erneut nachzudenken.

Bad Wurzach - Der städtische Kurbetrieb Bad Wurzach hat mit Herrn Dr. med. Björn Kliem, M.A. einen neuen Chefarzt gefunden. Ab Mitte Mai wird er seinen Dienst antreten und für Patienten im Betrieb zur Verfügung stehen.

Bad Wurzach - Die Kirchengemeinde St. Verena teilt mit, dass ab dem kommenden Samstag wieder gemeinsam Gottesdienste in St. Verena gefeiert werden dürfen. Das sei eine große Freude und viele hätten diese Möglichkeit herbeigesehnt. Man sei freilich noch länger nicht in der „Normalität“ angekommen. Es gelte weiterhin, die Einschränkungen und Regeln dieser besonderen und anstrengenden Zeit zu beachten. Dies werde man auch den Gottesdiensten anmerken.

Baden-Württemberg - Die Landtagsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen und CDU sowie das Verkehrs- und das Finanzministerium haben eine Lösung vereinbart, um die Familien von den Kosten für nicht genutzte Schüler-Abos während der Corona-Pandemie zu entlasten.

Bad Wurzach - Aufgrund der Corona-Pandemie waren zuletzt sämtliche Spielplätze in der Gemeinde gesperrt. Dank der aktuellen Lockerung der Beschränkungen durch die Landesregierung können öffentliche Spielplätze zumindest eingeschränkt wieder genutzt werden.

Bad Wurzach - Nach und nach dürfen Dienstleister – zwar unter strengen Auflagen – wieder ihre Dienste anbieten. Eine Bestandsaufnahme wie Bad Wurzacher Friseure, Kosmetik und Nagelstudios die Coronakrise überstanden haben.

Baden-Württemberg - Die grüngeführte Landesregierung hat heute einen Fahrplan zur schrittweisen Öffnung von Gastronomie und Beherbergungsgewerbe vorgestellt. Ab dem 18. Mai sollen zunächst Außen- wie Innenbereiche von Speisegaststätten sowie Ferienwohnungen und Campingplätze und Wohnmobilstellplätze für Dauercamper (autarke Versorgung) wieder öffnen dürfen.

Bad Wurzach - Die Nachrichten im Fernsehen, Radio oder Internet lösen eine Menge Gefühlen aus. Das macht was mit uns – meist eher im Unterbewusstsein. Zurzeit beschäftigen mich die drei oben genannten.

Bad Wurzach - Auch die Evangelische Kirche darf wieder Gottesdienste feiern, allerdings in sehr eingeschränktem Rahmen.

Baden-Württemberg - Petra Krebs MdL (Grüne): „Im Zuge der begonnen schrittweisen Lockerungsmaßnahmen der Kontaktbeschränkungen geht Baden-Württemberg mit seiner Teststrategie bundesweit einen einmaligen Weg.“

Bad Wurzach - Auch in Zeiten der Corona-Einschränkungen ist der städtische Bauhof weiter mit verschiedensten Aufgaben beschäftigt. So wurden zuletzt beispielsweise in zwei Abschnitten rund 170 Meter Wegstrecke auf den Bohlenpfaden des Wanderwegs 1 im Ried erneuert, wo die Wege schadhaft bzw. nicht mehr ausreichend verkehrssicher waren.

Bad Wurzach - Dieser Schwäbische Hauptsatz hat mich sehr beschäftigt und die Frage kam auf: Was ist die Hauptsache?

Bad Wurzach - Mai ist Verheißung, Verlockung, Versprechen für das, was kommen soll und darf – wie eine aufblühende Freundschaft, eine Liebe, deren Ernte die Sommer und die Winter des Lebens überdauert.

Bad Wurzach - Mit geänderten Öffnungszeiten starten wir am kommenden Donnerstag, den 7. Mai. Bis Ende Juni werden wir immer donnerstags von 9:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr öffnen.

Berlin - DUH-Bundesgeschäftsführer Resch: „Angesichts von 29,8 Mrd. Euro Gewinn in 2019 sowie Dividendenzahlungen in Höhe von 8,2 Mrd. Euro dürfen BMW, Daimler und VW keine weiteren Steuermilliarden erhalten“ – Deutsche Umwelthilfe legt „15 Eckpunkte der Transformation des Verkehrssektors nach der Corona Pandemie“ vor –DUH warnt vor Neukaufförderung schmutziger Diesel- und Benziner-Pkws: Bei etwas „dynamischerer“ Fahrweise als im Testverfahren vorgeschrieben steigen bei Euro 6d/temp Diesel-Pkw die besonders gesundheitsschädlichen NOx-Emissionen um 400 oder gar 1.700 Prozent an.

 

Baden-Württemberg - Landesverkehrsminister Winfried Hermann MdL setzt sich dafür ein, dass Fahrschulen mit strengen Schutzmaßnahmen im Mai 2020 wieder öffnen und den Fahrschulunterricht in Theorie und Praxis starten dürfen: „Die Fahrschulen brauchen rasch eine Perspektive, wann und wie es mit ihren Betrieben weitergehen kann. Sinnvoll wäre eine bundeseinheitliche Lösung, wofür ich mich einsetzen werde“, erklärt Hermann.

Bad Wurzach - Der publikumsintensive Bereich des Fachbereichs Ordnung/Soziales bei der Stadt ist zuletzt umgezogen. Künftig sind Dokumente wie Personalausweise, Reisepässe oder Führerscheine, aber auch Dienstleistungen rund um Meldewesen, Heirat, Geburten, Sterbefälle, Gewerbe oder Verkehr im Amtshaus allesamt ebenerdig und barrierefrei erhältlich.

Bad Wurzach - Heute öffnen die Schulen wieder. Es ist ein Schritt hin zu einer „neuen Normalität“. Schritte in diese neue Normalität brauchen Vertrauen.

Bad Wurzach - Am heutigen ersten Sonntag im Monat Mai hätte eigentlich ein Friedensgebet auf dem Klosterplatz stattgefunden. Wie so vieles muss es wegen „Corona“ ausfallen. Pfarrerin Barbara Vollmer bringt das Anliegen des ökumenischen Friedensgebets in Erinnerung: Frieden ist nur möglich, wenn wir uns miteinander und füreinander darum bemühen.

Bad Wurzach - Zwischen zwei Besorgungen habe ich meinen Mundschutz auf die Schnelle an den Rückspiegel im Auto gehängt. An dem hat normalerweise nur das kleine Kreuz seinen Platz.

Bad Wurzach - Der biblische Glaube ist viel mehr als ein Fürwahrhalten der Heilstatsachen. Ist ein völliges Vetrauen auf den Retter und sein Erlösungswerk.Wie ein Kind in seinen ersten Lebensjahren sich seiner Mutter völlig anvertraut, so überlässt der Gläubige sein Leben der Führung seines Heilandes. Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, so werdet ihr nicht ins Himmelreich kommen. ( Mattäus 18.3)

­