DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach

Bad Wurzach - Aufgrund des Großputzes ist die Riedsporthalle von 30.07. bis 21.08.2020 für alle Nutzer gesperrt. Ab 22.08.2020 können die Hallen 1, 2 und 3 der Riedsporthalle wieder genutzt werden. Die Halle 4 ist während den gesamten Sommerferien gesperrt. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis und Beachtung.

Bad Wurzach - In einem Zeitrafferfilm ist der Komet Neowise über dem Riedsee zu sehen. Der Film von Philipp Mall dauert 10 Sekunden. Für den Zeitraffer war allerdings eine Aufnahmezeit von 2,5 Stunden und größtmögliche Dunkelheit erforderlich. Im Zeitraffer sieht man auch kurz einen zweiten Fotografen mit seiner Taschenlampe.

Bad Wurzach -  Anders als die letzten Jahre veranstaltete der RFV Bad Wurzach am vergangenen Wochenende anstatt eines 3-tägigen ein 1-tägiges Late Entry Springturnier unter strengen Hygieneauflagen auf der vereinseigenen Anlage. Friedrich-Rud. Hagendorn und Maria Guter waren Richter über insgesamt 209 Reiter die um Sieg und Platzierung kämpften. Das Turnier fand ohne Zuschauer, Siegerehrungen und Festivitäten statt.

Berlin - Angesichts des Skandals um Wirecard und den Lobbyeinsatz des Ex-Ministers Guttenberg bekräftigt die Organisation LobbyControl ihre Forderung, bei einem künftigen Lobbyregister unbedingt auch die Lobbyarbeit gegenüber der Bundesregierung zu erfassen. Medienberichten zufolge hat sich die Bundeskanzlerin persönlich während ihrer Chinareise 2019 für den Skandalkonzern Wirecard eingesetzt – und das, obwohl das Kanzleramt zu diesem Zeitpunkt bereits von Ermittlungen gegen Wirecard wusste.

Bad Wurzach - Bürgermeisterin Alexandra Scherer überreichte an Hermann Müller das Ehrenzeichen und eine Ehrenurkunde des Gemeindetages Baden-Württemberg für sein 40jähriges kommunalpolitisches Wirken.

Bad Wurzach - +++ Dank für würdige Gestaltung Heilig-Blut-Fest +++ Verkauf Gewerbefläche +++ Glasfaserausbaukonzept vorgestellt +++ Rat stimmt Bebauungsplan Änderung für Pyrolyseanlage zu +++ Radweg und -Unterführung bei Mühlhausen beschäftigt Gemeinderäte +++

Bad Wurzach (Leserbrief) - Zum Artikel Baugebinn Radweg zwischen Mühlhausen und Hetzisweiler  

Eine Tolle Sache und auch erforderlich und aus meiner Sicht von den Kosten her gerechtfertigt, und das noch mit einer Unterführung, welche auch bei Truschwende ausreichen würde.

Bad Wurzach - Leider müssen wir auch den letzten Termin vor den großen Sommerferien am Sonntag den 26. Juli absagen.

Bad Wurzach - Mit der Ausstellung „Natur erleben“ des Bad Wurzacher Naturfotografen Jürgen Corde wurde am Freitagabend erstmals seit dem Ausbruch der Pandemie in der städtischen Galerie in Maria Rosengarten, unter entsprechenden Hygienebedingungen, wieder eine Kunstausstellung eröffnet.

Leutkirch - Die Corona-Pandemie hat in den letzten Wochen und Monaten den Alltag von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen stark verändert und auf den Kopf gestellt.

Arnach – Mit den Bezirkspokal-Viertelfinale gegen den TSV Tettnang wartet auf die Fußballer des SV Arnach am Samstag, 18. Juli, ab 15.30 Uhr eine reizvolle Aufgabe im heimischen Xare-Miller-Stadion.

Landkreis Biberach - Neuer Radweg zwischen Mühlhausen und Hetzisweiler und Erneuerung Asphaltbelag auf Teilstück der B 465. Am kommenden Montag, den 20 Juli 2020 beginnt das Regierungspräsidium Tübingen mit den Bauarbeiten für die Herstellung des rund 1,5 Kilometer langen Radweges und 430 Meter langen Mehrzweckweges zwischen Mühlhausen und Hetzisweiler.

Bad Wurzach/Hauerz - „Manchmal ergeben sich Dinge unerwartet!“. Zuletzt hatte die Stadt noch erhebliche Einschränkungen bei der Wiedereröffnung der Bäder verkünden müssen, nun kann früher als erwartet neben dem Hallen- und Freibad Bad Wurzach am kommenden Sonntag auch das Freibad Hauerz öffnen.

Baden Württemberg - Um die Ausbreitung der Corona-Pandemie weiter einzudämmen, müssen sich Personen, die aus einem Risikogebiet nach Baden-Württemberg einreisen, in eine 14-tägige Quarantäne begeben und bei der zuständigen Behörde ihres Aufenthaltsortes melden.

Leutkirch - Das ursprüngliche „Mayer-Café“ am Eingang der Marktstraße in Leutkirch wird nun zum „Mayerling“ und erstrahlt in neuem Glanz.

Bad Wurzach - Der Jugendbeauftragte der Stadt Bad Wurzach, Markus Brandstetter, war sehr enttäuscht, dass Corona seinen Plan, im März ein Jugend Hearing im Kurhaus zu veranstalten, platzen ließ. Dennoch hat er in den letzten Monaten nicht Däumchen gedreht, sondern fleißig an neuen Konzepten für die Jugendbeteiligung gearbeitet.

Bad Wurzach - Bereits seit vier Jahren setzt die Stadt im eigenen Fuhrpark mit auf Elektrotechnik. Der geleaste Renault Zoe wurde nun durch ein neues Fahrzeug der gleichen Marke ersetzt und soll auch weiterhin gerade für kürzere Dienstfahrten innerhalb der Gemeinde oder des Landkreises im Einsatz sein.

Bad Waldsee - Nach dem mehrwöchigen Pandemie-Lockdown gilt es wieder in körperlich und geistig Bewegung zu kommen oder sich mit Kommunikation auseinandersetzen. Bei folgenden Seminarangeboten sind noch Plätze verfügbar.

Bad Wurzach - In der kommenden Woche öffnet wie angekündigt das Hallen- und Freibad Bad Wurzach wieder für die Öffentlichkeit. Badegäste müssen dabei aufgrund der derzeitigen Corona-Beschränkungen verschiedene Vorgaben beachten.

Bad Waldsee - Überraschend kommen, Notenständer aufstellen, ein paar Stücke spielen und dann weitergehen. MIt diesem überraschenden Guerillakonzert wurden am Freitagabend Passanten und Restaurantgäste beim Waldseer Rathaus musikalisch unterhalten. 

Bad Wurzach - Stadtpfarrer Stefan Maier begrüßte die Gläubigen zu der musikalischen Andacht bei diesem denkwürdigen Heilig-Blut-Fest um 15 Uhr, dem Todeszeitpunkt von Jesus auf Golgotha, nachdem die Stadtkapelle die Andacht mit der musikalischen „Intrada“ von Johann Christian Pezel eröffnet hatte.

­