DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach

Herlazhofen (Leserbrief) - Sehr geehrter Herr Dr. Karl Lauterbach!
Sehr geehrte Damen und Herren!
Eigentlich sollte ich Ihnen nicht schreiben, denn bei einer betrieblichen Weiterbildung vor vielen Jahren erklärte man mir, dass Briefe, die sich über eine halbe DIN A 4 Seite erstrecken nur überflogen oder gar nicht gelesen werden oder gleich im Papierkorb landen. Wenn ich Ihnen aber trotzdem schreibe, dann hoffe ich, dass Sie als aufrichtiger und pflichtbewusster Politiker bei mir mit meinem Schreiben eine Ausnahme machen.

Leutkirch - Der Energieversorger E.ON errichtet einen neuen Solarpark im baden-württembergischen Leutkirch: Der Bebauungsplan steht nun fest. Die planungsrechtlichen Voraussetzungen hat der Leutkircher Gemeinderat mit der einstimmigen Verabschiedung des entsprechenden Satzungsbeschlusses geschaffen, und auch der Flächennutzungsplan ist bereits genehmigt.

Region - Längere Fahrzeiten – Haltestellen entfallen – Keine Schnellbusse

Bad Wurzach - Bei einigen Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze. Meldet euch noch schnell zu folgenden Angeboten an:

Region - Hohe Krankheitsausfälle in den Verkehrsbetrieben sowie Infrastrukturmängel und Materialschäden bedeuten auch für das bodo-Verbundgebiet aktuell eine verminderte Qualität im Bahnbetrieb. Fahrgäste leiden unter wiederholten Zugausfällen und Verspätungen.

Bad Waldsee/Landkreis Ravensburg - Wegen Straftaten gegen das Betäubungsmittelgesetz befinden sich drei 20, 21 und 25 Jahre alte Männer aus dem Landkreis Ravensburg seit letzter Woche in Untersuchungshaft. Den 20 und 21 Jahre alten Tatverdächtigen wird dabei vorgeworfen, einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln, u.a. mit Amphetamin und Kokain, betrieben zu haben.

Hauerz - Das Freibad in Hauerz erweitert seine Öffnungszeiten. Dank der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können an den Wochenenden Badegäste ab sofort samstags und sonntags bereits ab 11 Uhr ins Bad.

Region - Insgesamt 35 Auszubildende und Studierende der Genossenschaftsbanken zwischen Allgäu, Ravensburg, Bodensee und Sigmaringen feierten kürzlich ihre Lossprechung im Rahmen einer ganz besonderen Feierstunde. Wie in jedem Jahr wird für diese Feier ein besonderer Ort gesucht. Diese fand im lockeren Ambiente im Ristorante und Club „Kantine“ in Ravensburg statt.

Kreis Ravensburg – Das Gesundheitsamt des Landkreises bietet Personen, die Fragen zum Thema Affenpocken haben, eine Beratung an. Die aktuellen Kontaktdaten und Sprechzeiten sind unter www.rv.de/ge-beratung abrufbar.

 

Eintürnen - Das "fliegende Dach" von Rohr hat bundesweit für Aufsehen gesorgt. Die Deutsche Presseagentur (dpa) hat das Thema aufgegriffen. Ein Artikel war im Teletext von ARD und ZDF an vorderster Stelle platziert.

Bad Wurzach - Zur Jahreshauptversammlung hatte der wiedergewählte Schützenvorstand Robert Kasper alle Mitglieder mit Anhang eingeladen. Die Veranstaltung fand mit dem Grillfest und der Zusammenkunft erstmalig unter freien Himmel beim Schützenhaus statt.

Bad Wurzach - Erstmals seit 2019 konnte die Torfbähnlesfahrer wieder ihre traditionelle Torfwerkshockete veranstalten, mit großem Erfolg wie die große Zahl an Besuchern zeigte.

Bad Wurzach - Die Blaulichtfraktion – also Feuerwehr, Rotes Kreuz, Polizei und DLRG – luden wieder zu ihrem traditionellen Blaulichttag im Rahmen des Kinderferienprogrammes ein – und viele, viele Kinder kamen.

Kürnbach - Johannes Lang von den Schlepperfreunden Federbach-Schussen und Edmund Gresser von den Oldtimer-Freunden Michelwinnaden sammeln Oldtimer-Schlepper. Sie sind damit Teil einer erstaunlich großen Community: Alleine in den Landkreisen Biberach und Ravensburg sind heute gut 20.000 Oldtimer-Schlepper zugelassen. Im Kürnbach-Heft „Ab aufs Land“, Ausgabe 2022, findet sich auf Seite 40 ff. ein Interview mit den zwei Oldtimer-Freunden. Mit Erlaubnis des Kreisfreilichtmuseums Kürnbach publizieren wir das Interview hier in der Bildschirmzeitung.

Bad Waldsee - Nachdem es vergangenen Sonntag auf der L300 zwischen Haisterkirch und Bad Waldsee zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen war, bei dem der mutmaßliche Unfallverursacher ohne anzuhalten weiterfuhr (wir berichteten), hat die Verkehrspolizei nun einen Tatverdächtigen ermittelt.

Bad Wurzach - Normalerweise spendet der Kleiderladen „Jacke wie Hose, betrieben von der Diakonie und entstanden aus der Flüchtlingshilfe alljährlich zweimal – einmal im Frühjahr und einmal im Herbst – an verschiedene Einrichtungen und Institutionen, so wie jetzt an die DLRG Bad Wurzach.

Bad Wurzach (Leserbrief) - "Mein Reich ist nicht von dieser Welt" (Christus zu Pilatus) – die Problembeschreibung der Frau Biechele ist mit Sicherheit auch nicht von dieser Welt.

Bad Wurzach - Dr. Andre Baumann, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, hat bei einer kleinen Feierstunde die erneuerten Europadiplom-Straßenschilder im Wurzacher Ried an die Stadt Bad Wurzach übergeben.

Bad Wurzach - Die Verabschiedung von Vikar Manuel Hammer aus der Seelsorgeeinheit Bad Wurzach ist am 4. September.

Region - Das Allgäu ist die Heimat des Braunviehs. Darum lag es nahe das Fotoshooting für die drei Bewerberinnen zur Braunviehkönigin in Eglofs zu machen. Gemeinsam mit der Kuh Emmi posierten Sie für das Pressefoto des Braunviehforums Baden-Württemberg.

Friedrichshafen - Weil sie im Verdacht stehen, mit großen Mengen Betäubungsmitteln Umgang gehabt zu haben, ermittelt die Kriminalpolizei Friedrichshafen aktuell gegen fünf im östlichen Bodenseekreis wohnhafte Männer im Alter zwischen 22 und 25 Jahre.

­