DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach

Bad Wurzach - Beim Osterferien-Aktionstag „Wild und wichtig“ im NAZ Wurzacher Ried, Bad Wurzach, haben die teilnehmenden Kinder die Welt der Wildbienen kennengelernt. Wildbienen sind klein, leisten aber Großes, denn sie sind wichtige Bestäuber von Obst- und Gemüsepflanzen. In Deutschland sind Wildbienen jedoch stark bedroht.

Bad Wurzach - Im Jahr 2022 ist die größte katholische Laienbewegung – veranstaltet vom Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK) – auf Einladung der Diözese Rottenburg-Stuttgart nach 1925 und 1964 zum dritten Mal am Neckar zu Gast. Unter dem Leitwort "Leben teilen" werden von 25. bis 29. Mai 2022 zehntausende Teilnehmer in Stuttgart erwartet.  Mit dem Motto stellt sich der Katholikentag den globalen Herausforderungen, die unter anderem die aktuelle Pandemie noch einmal sichtbar gemacht hat.

Gottesdienste, Diskussionen, Workshops, Mitmachangebote – insgesamt wird es deutlich über 1.000 Programmpunkte für alle Altersklassen geben: Im Fokus stehen Fragen aus Gesellschaft und Politik, Theologie und Kirche, Spiritualität und Religion. Vom Chorauftritt bis zum Großkonzert, von der Kunstausstellung bis zur Tanzperformance – das Kulturprogramm ist vielseitig. Dazu präsentieren sich auf vielen Bühnen Verbände, Laienräte, Hilfswerke, Diözesen, Orden und ökumenische Organisationen.

Die Seelsorgeeinheit Bad Wurzach lädt Einzelpersonen jeglichen Alters, Familien und Gruppen ein, gemeinsam am Samstag, 28. Mai ,zum Katholikentag zu fahren. Abfahrt ist um 8.00 Uhr an der Kirche St. Verena in Bad Wurzach und die Rückkehr ist auf 24.00 Uhr geplant. Die Kosten belaufen sich auf 60 €. Die Anmeldung erfolgt im Pfarrbüro St. Verena (93290, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, inkl. Name, Geburtsdatum und Mailadresse). Ermäßigungen für bestimmte Personenkreise (junge Menschen bis 25 Jahre, Rentner, soweit es deren wirtschaftliche Lage erfordert) sind möglich. Bitte kontaktieren Sie hierzu Pastoralreferent Michael Maier, der die Reise begleiten wird. Untertags kann sich jeder frei auf dem Katholikentag bewegen und sein ganz individuelles Programm zusammenstellen. Das Programm finden Sie unter: www.katholikentag.de/programm/suche. Gegen 22.00 Uhr startet die Rückreise in Stuttgart.

 

Text: Pastoralreferent Michael Maier (Seelsorgeeinheit Bad Wurzach)

 

Bad Wurzach - Im Kurhaus am Kurpark können Tanzbegeisterte wieder das Tanzbein schwingen.

Bad wurzach - Nachdem die beiden abgestorbenen Bäume in der Herrenstraße Mitte Februar soweit entfernt worden waren, dass nur noch Wurzelwerk und ein anderthalb Meter Stumpf stand, konnte der städtische Bauhof nun die Ersatzbäume anpflanzen.

Region - Der CDU-Landtagsabgeordnete und umwelt- und energiepolitische Sprecher seiner Fraktion, Raimund Haser (Bild), wurde zum Vorsitzenden des Landesfachausschusses für Energie, Umwelt und Klimaschutz der CDU Baden-Württemberg ernannt.

region - Mit dem Ausflugszug nach Aulendorf, Bad Waldsee und Bad Wurzach.

Bad Wurzach - Frühjahreszeit ist Amphibien-Wanderzeit. Arten wie die Erdkröte oder der Grasfrosch machen sich von ihren Winterquartieren an Land auf den Weg in die Fortpflanzungsgebiete im Wasser.

Bad Wurzach - Die DLRG Ortsgruppe Bad Wurzach hält am Freitag, den 27. Mai 2022 um 19 Uhr im „Pelikanstüble“, im Haus der Hilfsdienste, seine Jahreshauptversammlung für 2021 ab. Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

Osterhofen (rei) - Seit einigen Jahren veranstalten die rührigen Kapellenfreunde in Osterhofen am 1. Mai ein Kapellenfest, das Jahr für Jahr größeren Zuspruch erfährt. Heuer festet man erstmals an Didis Bierstadel (ehemals „Dorfbrunnen“).

Haisterkirch - In Anwesenheit von 11 Mitgliedern und 14 Nichtmitgliedern fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der BI Lebenswerter Haistergau statt. Nach der Begrüßung Aller und im Besonderen der Ortsvorsteherin, eines Ortschaftsrats, zweier Nachbar-BIs (Lebensraum Röschenwald und BI Bürsten) und des "Weißstorchpapas" Hans Daiber fanden nach dem Nachruf auf Antje Stöckle die Vereinsregularien statt.

Bad Wurzach -Spielergebnisse des TSG Abteilung Kegeln.

Eintürnenberg - Jeden Sonntag im Mai laden wir zu Maiandachten in die Kirchengemeinde St. Martin Eintürnenberg ein, die jeweils besonders gestaltet sein werden.

Unterschwarzach - Am Freitag den 22.04.2022 fand die Generalversammlung der TSG-LJG Unterschwarzach im Vereinsheim Eggmannsried statt. Hierzu waren 44 Mitglieder anwesend.

Bad Wurzach - Das dreitägige Dressurturnier des RFV Bad Wurzach das am vergangenen Wochenende auf dem Turnierplatz und in der vereinseigenen Reithalle stattfand, konnte wegen des wechselhaften Wetters keinen Starterrekord verbuchen.

Bad Wurzach - Die Stadtkapelle Bad Wurzach war während der Corona Pandemie zwar am aktiven Musizieren gehindert worden, nicht jedoch an der Umsetzung kreativer Ideen: Dank der Förderung durch das Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst im Rahmen des Programmes „Kunst trotz Abstand“ des Landes Baden-Württemberg konnte sie das Projekt FEEL-more-MUSIC realisieren.

Mennisweiler - Ein einmaliges Kulturerlebnis in einem Landtechnik Betrieb in Mennisweiler. Über 1.000 Gäste ließen sich an drei Abenden mitreißen von den vielfältigen Darbietungen von Dirk Denzer’s Varieté Show „Spirit Dreams“. Internationale Darsteller aus Argentinien, Polen, der Schweiz, den USA, der Ukraine und Deutschland präsentierten Balancekunst, Akrobatik, Gesang und entschleunigende Komik. 

Bad Wurzach (Leserbrief) - In einer Zeit wo überwiegend laut "Hurra" für Waffenöl ins Kriegsfeuer gerufen wird, bedarf es mutiger Gegenpositionen und Erinnerungen an Kriegshistorien. Denn für jeden Krieg gibt es eine lange Vorgeschichte zwischen den Parteien und nicht nur zwischen Guten und Schlechten. Besonders verwunderlich ist, wie schnell sich frühere Kriegsdienstverweigerer und Pazifisten der politischen Bühne im Schnellkursus zu kompetenten Kriegsstrategen und Kennern der Waffentechnik entwickelt haben.

Bad Waldsee - Radverkehrsinteressierte aus dem Städtischen Arbeitskreis Radverkehr Bad Waldsee und weitere Initiatoren haben in Bad Waldsee ein Abstandsmessprojekt initiiert. Zur öffentlichen Auftaktveranstaltung am Samstag, 30. April, um 10.00 Uhr auf dem Grabenmühlplatz sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Leutkirch (sita) – Musikkapelle Willerazhofen und die Jugendkapelle Leutkirch-Achtal erfreuen viele Besucher in der Festhalle Leutkirch

Unter ihrem Konzertmotto „Blasmusik wie diese…“ begrüßte Vorstand Florian Sauter in der Leutkircher Festhalle die zahlreichen Gäste, darunter viele Eltern junger Musikanten, die teils zum ersten Mal vor großem Publikum spielten, Blasmusikfreunde aus Nah und Fern und natürlich auch OB Hans-Jörg Henle ließ sich dieses Frühjahrskonzert von fast 100 Musikanten zwischen 12 und 70Plus nicht entgehen.

Seibranz - Endlich wieder! so lautete das Motto, das Dirigent Erich Minsch und seine Seibranzer Musiker für dieses erste Konzert nach den zwei langen Corona-Jahren ausgegeben hatten. Mit großer Spielfreude gingen sie dann auch ans Werk.

Unterschwarzach - Am 24. April 2022 konnten acht Kinder der Pfarrkirche St. Gallus, Unterschwarzach und St. Jakobus, Eggmannsried in Unterschwarzach mit Herrn Pfarrer Patrick Meschenmoser ihre Erste Heilige Kommunion feiern.

­