DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach - Gelungener Auftritt der Egerländer Musikanten der Stadtkapelle Ochsenhausen im Bad Wurzacher Kursaal.

Fast drei Stunden haben die Egerländer Musikanten der Stadtkapelle Ochsenhausen um Werner Hutzel am 7. Mai im Bad Wurzacher Kursaal für einen musikalisch unterhaltsamen Abend gesorgt. Einen festen Platz nehmen sie inzwischen im jährlichen Veranstaltungsprogramm der Bad Wurzach Info ein und begeistern das Publikum.

Mit Leidenschaft und Herzblut haben die 21 Musikanten den Abend gestaltet und einen bunten Strauß aus beliebten Titeln der Original Egerländer gespielt. Mit dabei waren aber auch schwungvolle Polkas von Peter Schad uns seinen Oberschwäbischen Dorfmusikanten.

Dem Publikum wurde darüber hinaus Neues von den Fegerländern (La Brass) und den Böhmischen Kameraden (Paula-Polka) geboten. Gespannt lauschten die rund 250 Konzertbesucher dem Programm und spätestens beim Trio klatschen und sangen die Gäste mit. Werner Hutzel begeistert: „Es ist ein herrlicher Anblick, wieder in Gesichter schauen zu können und wir planen schon den Auftritt für das kommende Jahr.“

 

Text Johanne Gaipl

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­