DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach (Leserbrief) - ... sang Marianne Rosenberg im Jahr 2000 ambivalent glücklich, aber dafür inbrünstig. Er ist tatsächlich wieder da, der Sonntagsflieger, inzwischen auch unter der Woche, der Freizeitpilot mit seinem herrlich knatternden Kleinflugzeug, der seit Jahren im Luftraum über Bad Wurzach die Freiheit über und weit unter den Wolken genießt.

 

 

Mir war schon bange, dass unser Stuntman der Lüfte, der mir inzwischen fast schon ans Herz gewachsen ist, sich nach Corona nicht mehr sehen und hören lässt. Aber nein, er ist wieder da und lässt uns staunen, wenn er abwechselnd im Leerlauf und mit Vollgas kopfüber hinweg über die sonst verschlafenen Wohngebiete trudelt, über dem für die Wildtiere sicher schrecklich eintönigen europazertifizierten Ried den Motor aufheulen lässt, und wenn der Akrobat über der langweiligen Kurstadt hin und her und rauf und runter geht oder seine bestaunenbswerten Loopings dreht.

 

Natürlich weiß keiner, welchen Sinn das machen soll. Aber man kann sich darüber freuen und auch darüber, dass keiner dem Spuk ein Ende setzt.

Zum Beispiel die Bürgermeisterin oder das Landratsamt oder gar so verbohrte Umweltschützer die vielleicht hinter dem Treiben wenig Sinn vermuten. Dem Autofahrer, der sinnlos hin und her fährt oder innerorts andere staunen lässt, zu welcher Leistung zumindest sein Auspuff imstande ist, wird - immerhin manchmal - anhand der StVO unter Androhung von Bußgeld Einhalt geboten. Wie langweilig und totenstill wären doch die Nachmittage bei schönem Wetter. Ohne Flugvorführung - und dies dazu noch gratis. Gut, dass er wieder da ist.

 

 

Dann bleibt doch zu hoffen, dass der Luftakrobat ein glückliches Flug-Händchen besitzt und nicht zum Bruchpilot wird und irgendwann mit seiner Nase im Europamoor stecken bleibt.

 

Ich wurde gebeten, einmal etwas Positives zu schreiben. - Na bitteschön!

 

Erhard Hofrichter Bad Wurzach

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Pin It
previous arrow
next arrow
Slider
­