DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach - Auf der L317 zwischen Arnach und Eintürnen ist am Montagmorgen ein Mitsubishi gegen die Leitplanke gefahren.

Der 18-jährige Fahrer kam gegen 6.40 Uhr kurz vor Eintürnen nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die dortige Leitplanke. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 5000 Euro. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

 

Pressemeldung des Polizeipräsidiums Ravensburg

 

Pin It

Kommentare powered by CComment

previous arrow
next arrow
Slider
­