DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bazara 1200x300v01

Königsbronn/Bad Wurzach - Die neue Kegel-Saison hat bereits begonnen und die Bad Wurzacher Erste musste am vergangenen Samstag in Königsbronn antreten.

Die heimstarken Gegner übernahmen das Spiel im Mittelpaar und bauten die Führung bis zum Spielende weiter aus. Nur Thomas Salzig konnte mit dem Mannschaftsbestergebnis punkten.

So spielten die Wurzacher:

Arnold Zapf 526 : 568
Thomas Salzig 1 MP, 584 : 521
Frank Gano 534 : 574
Rolf Hlawatscheck 535 : 621
Jan Giray 527 : 551
Gerhard Weber 522 : 579

 

Vorschau:
Am kommenden Samstag spielt die Erste um 12:30 in Aulendorf, anschließend spielt dort die Zweite.
Die Dritte spielt um 12:00 in Baienfurt.
Die Vierte spielt um 13:00 Uhr zu Hause gegen Egelfingen und die Damen spielen anschließend gegen Burgberg.

 

Bericht Andreas Hagner

 

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­