DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach - Während der Pfingstferien veranstaltete die Stadtkapelle um Dirigentin Petra Springer und ihr Kreativteam Isolde Münsch, Claudia Herdrich und Kristina Schad eine Stadtrallye mit vielen Stationen, an denen die Kinder ihr Wissen zum Thema Musik und Stadtkapelle testen konnten. Nun fand die Siegerehrung und Preisverleihung beim Buchladen statt, welcher auch Ausgangs- und Endpunkt der Rallye über die Geschichte der kleinen Maus Mimo war.

Petra Springer und ihr Team mit Isolde Münsch, Claudia Herdrich und Kristina Schad waren happy: Aus 105 Teilnehmern im Alter von eins bis 14 Jahren durften sie die Gewinner der von der Stadtkapelle gestifteten Buchpreise ziehen, welche die sechs Quizfragen rund um Musik, Stadtkapelle und Instrumente beantwortet haben oder eine Fortsetzung der kleinen Mimo-Mausgeschichte geschrieben haben.

Jeder jeder sechs Gewinner erhielt zusätzlich zu dem Buchpreis noch eine der schwarzen, von Heidi Demmel gestalteten Mimo-Mäuse, die zu den einzelnen Stationen des Quizes dazugehörten.

Dankbar ist Petra Springer auch den Sponsoren und Unterstützern der Aktion: Manuela Pflug vom Buchladen, die während der Pfingstferien sich um die Organisation des Quizes kümmerte – der Buchladen war Start- und Endpunkt der Rallye – , Viktoria Bentele für Material und Know-How beim Dekorieren und Kathrin Binder, die Schaufensterpuppen für die Deko zur Verfügung stellte.

„Alle Einsendungen zu den Fortsetzungen der Mimo-Geschichte waren super“ ist Petra Springer ganz begeistert von den Mimo-Fortsetzungen. „Wir werden alle drei als Grundlage für weitere Aktionen, z.B. die Vertonung mit der Stadtkapelle nehmen.“ Einer der Vorschläge wurde sogar als Video eingereicht, in dem das Virus in eine Falle gelockt wird.

Mit der positiven Botschaft: „Kinder und Tiere, lebt wieder und habt Spaß miteinander!“ Manuel Rechsteiner aus Schönburg hatte es gemeinsam mit seinen Eltern, die im übrigen verwandtschaftliche Bande zur Stadtkapelle haben, gedreht.

Die jüngste Gewinnerin war die zweijährige Olivia Depfenhart, die gemeinsam mit Anna-Lena Heine und Sooki Wolf wie Manuel Rechsteiner sich den Fotografen stellten. Aus verständlichen Gründen nicht zur Siegerehrung kommen konnten Elisabeth Minks aus München und Miriam Schnell aus Amtzell. Gerade diese beiden Gewinner bestätigten die Macher der Rallye, dass das Quiz nicht nur etwas für einheimische Kinder war, sondern auch für Kinder, die zwar die Stadtkapelle nicht kannten, aber durch ihre Beschäftigung mit Musik die Fragen problemlos beantworten konnten und dabei viel Spaß hatten.

 

Bericht und Bild Ulrich Gresser

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­