DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach - Am zweiten Maiwochenende, im Zeitraum vom 13. bis 16. Mai 2021, ruft der NABU Deutschland wieder zur großen, bundesweiten Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ auf. Dabei sollen Naturliebhaber/innen Vögel in ihrer direkten Umgebung beobachten, zählen und an den NABU melden. Auch viele junge Vogelfreunde aus Bad Wurzach und Umgebung sollen mitmachen. Deshalb veranstaltet das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried am Mittwoch, 12. Mai 2021, von 15 bis 16 Uhr ein digitales Vogeltraining per Videokonferenz für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Die NAZ-Freiwilligen (FÖJ und BFD) stellen dabei spielerisch die heimische Vogelwelt vor und geben hilfreiche Tipps zum schnellen Bestimmen von Vogelarten. Vor der digitalen Veranstaltung dürfen die Kids Material zur Bestimmung sowie eine Zählkarte und ein Vogelposter im NAZ abholen. Und wer dann am Aktionswochenende bei der großen NABU-Vogelzählung mitmacht, wird vom NAZ zusätzlich mit einem kleinen Geschenk belohnt.

Alle naturinteressierten Kinder können sich bis Freitag, 07. Mai 2021, 12 Uhr im NAZ anmelden: Tel. 07564-302190 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Zur Teilnahme benötigen die Kinder einen Laptop, PC oder ein Tablet mit Kamera und Mikrofon. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird ein Materialkostenbeitrag von 2 Euro pro Kind erhoben.

 

Pressemitteilung des Naturschutzzentrums Wurzacher Ried

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­