DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach - Seit Dezember 2020 haben die Steuerkanzlei und die Allgäuplaner ihr neues Gebäude bezogen. Jetzt präsentierten die beiden Firmen Bürgermeisterin Alexandra Scherer das Gebäude und ernteten großes Lob von ihr.

Arnach - An der Stelle wo einst die Brauerei stand und wo seit Mitte der 70er Jahre die Bankfiliale steht, kann in den nächsten Wochen das Modell der Adlerbrauerei besichtigt werden, das die drei Heimatforscher Gebhard Baumann, sein Neffe Stephan Baumann und Reinhold Bischofberger auf der Grundlage von alten Fotos im Maßstab 1:50 nachgebaut haben.

Bad Wurzach - Damit hat die Erschließung des Baugebietes in Anwesenheit von u.a. Bürgermeisterin Alexandra Scherer, VBAO-Vorstandssprecher Josef Hodrus, die erste große Hürde geschafft: Die Verlegung des Baches nach ökologischen Vorgaben.

Wangen / Ravensburg - Oberschwaben und das württembergische Allgäu sollen ein Biosphären-Schutzgebiet bekommen. Dies fordern die beiden grünen Landtagsabgeordneten Petra Krebs, Wangen und Manne Lucha, Ravensburg. Sie schlagen ein Gebiet vor, das in etwa den Altdorfer Wald und das Westallgäu mit dem Wurzacher Ried und der Adelegg umfasst.

Bad Wurzach - Im REWE Markt Bad Wurzach ist Leergut nicht einfach nur Leergut. Viele Kundinnen und Kunden holen hier das Beste aus den leeren Flaschen und Getränkedosen heraus. Denn dank der Initiative von Mahmut Bor und seiner Mannschaft wandern viele Pfandbons aus dem Automaten direkt in die Spendenbox und kommen der Jugendfeuerwehr zugute.

Bad Wurzach - Am Samstag, den 24.04.2021 beginnt für Bad Wurzach das heiß ersehnte Jugendhearing in digitaler Form. Nachdem die geplante „Live-Befragung“ im Kurhaus 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste und auch sonst keine Möglichkeit bestand eine Aktion mit mehr als 100 Personen anzubieten, wurde über den Sommer 2020 ein neues Konzept zur Jugendbeteiligung erarbeitet.

Bad Wurzach - Es grünt so grün, wenn im Wurzacher Ried nun jeden Tag mehr die Blätter sprießen. Da muss man schon ganz genau hinschauen, um einen winzig kleinen, grünen Schmetterling zwischen den Pflanzen flattern zu sehen.

Bad Wurzach-Dietmanns - Die Schiedsrichtergruppe Wangen veranstaltet im Mai und Juni 2021 wieder einen Neulingskurs für Fußball-Schiedsrichter. Der SV Dietmanns sucht für seine Schiedsrichter-Abteilung weitere Verstärkung.

Ziegelbach - Es tut sich was im Baugebiet St. Leonhard in Ziegelbach: Die Erschließung des Baugebietes ist bereits in vollem Gange, die „Vorarbeiten“ vor der eigentlichen Erschließung, der Bau des neuen Bachbettes stehen vor dem Abschluss. Heute wurde die Brücke der Erschließungsstraße über den Bach geliefert und montiert.

Bad Wurzach - Einladung zur Sitzung des Verwaltungs- und Sozialausschusses am Montag, 19.04.2021 im Kursaal des Kurhauses am Kurpark

Bad Wurzach - Wichtige Umweltthemen wie das ungebremste Artensterben oder der besorgniserregende Klimawandel scheinen in Pandemiezeiten leicht in Vergessenheit zu geraten. Besonders Schutz- und Renaturierungsmaßnahmen in Mooren, wie diese auch im Wurzacher Ried seit langem beispielhaft praktiziert werden, spielen beim Erhalt der Artenvielfalt und bei der Einsparung gewaltiger CO²-Emissionen nach wie vor eine wesentliche Rolle. Aus diesem Grund besuchte die Europaabgeordnete Jutta Paulus aus Neustadt an der Weinstraße, Mitglied der Fraktion „Die Grünen/EFA“ im Europäischen Parlament, mit ihrer persönlichen Referentin Jenni Follmann am vergangenen Donnerstag, 8. April, das Wurzacher Ried.

­