DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee - Aufgrund des sicherlich großen Interesses der Bevölkerung an den Themen der nächsten Gemeinderatsitzung, die am Montag, 29. Juni, um 18 Uhr ansteht, hat sich die Stadtverwaltung dazu entschlossen die Sitzung per Video-Livestream aus der Stadthalle zu übertragen.

Reute - "Die Freunde der Boxerhunde Reute e. V. wollen auf ihrem Hundeplatz (nach dem Kloster Reute in Richtung Möllenbrunn) ab Sonntag, 05.07.2020 wieder mit einem Welpenkurs sowie mit einem Junghundekurs beginnen.

Bad Waldsee - Mit schweren Verletzungen mussten drei Pkw-Insassen nach einem Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr auf der B 30 bei Bad Waldsee vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

wow2019 578Bad Waldsee (Kolumne) – „Kritiker der Umsetzung „Altstadt für Alle“ vertreten ihre Einzelinteressen. Dem Einwand fehlt es an rechtlicher, sozialer und gesellschaftspolitischer Relevanz.“ Mit diesem harschen Worten plädiert Jürgen Malcher, ehrenamtlicher Kreisbehindertenbeauftragter Region Schussental, für die Abschaffung der Parkplätze in der Wurzacher Straße. Dass hierbei auch ein Behindertenparkplatz wegfällt ist weniger kritisch.

Kreis Ravensburg – Die Motorradsaison ist bereits in vollem Gange. Seit Beginn des Jahres können auch erfahrene Autofahrer Motorräder der Fahrerlaubnisklasse A1, also Leichtkrafträder bis 125 cm³, mit dem Führerschein der Klasse B fahren. Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 25 Jahren, der Besitz eines Führerscheins der Klasse B seit mindestens fünf Jahren und die Teilnahme an einer Fahrerschulung.

Bad Waldsee - Eine Pressemitteilung der Stadtverwaltung Bad Waldsee, vom 17. Juni, sorgte in den Kreisen der Blasmusikkapellen für Verunsicherung und Verwirrung. Laut dieser Mitteilung sei der Probenbetrieb unter gewissen Hygienebestimmungen und einem Stuhlabstand von 1,5 m erlaubt.

Bad Waldsee/ Bad Wurzach/ Isny/ Leutkirch - An den momentan sehr lauen Sommerabenden durchziehen Grillaromen die heimischen Gärten. Aber was genau wird dort gegrillt, bzw. wo kommt das Grillgut her? Von örtlichen Fachbetrieben, wie der Metzgerei Risstal oder der Firma Wegmann? Von einem zertifizierten Produktionsbetrieb, wie der Firma Feneberg, die ihre Märkte in Isny, Leutkirch und Bad Waldsee mit Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Produktion beliefert? Oder bruzzelt auf der Grillkohle ein Stück Tönnies-Fleisch, das in Discountern angeboten wird, und das derzeit massiv in der Kritik steht?

Bad Waldsee - Seit 2007 reitet der kleine Cowboy Klaus zusammen mit Schwein Lisa und Kuh Rosi durch die Bücher von Karsten Teich und Eva Muszynski und begeistert mit seinen Abenteuern Klein und Groß. Ob beim Ritt auf dem pupsenden Pony, im Kampf gegen den fiesen Fränk, bei der Rettung der wilden Hühner oder bei der Suche nach Gold, in jedem Buch gibt es jede Menge witzige, skurrile und detailreiche Illustrationen, die zum Betrachten einladen. Das pupsende Pony ist sogar beim WDR durch die „Sendung mit der Maus“ getrabt.

Bad Waldsee  - +++ Autofahrer erfasst Radfahrer +++ Radelndes Kind übersehen +++

Bad Waldsee - Der Ganztagsbetrieb der Grundschule auf dem Döchtbühl beginnt wieder am kommenden Montag, 29. Juni. Der Abstand von 1,50 Meter zur nächsten Person sowie eine Einbahnstraßenregelung werden in der Mensa umgesetzt.

Bad Waldsee - Seit 13. Mai ist mit Uli Gassner an der Döchtbühlschule ein neuer Konrektor im Amt. Der Grund- und Hauptschullehrer tritt damit die Nachfolge von Sina Hagel an. Gassner ist gebürtiger Waldseer und war bereits im Schuljahr 2016/2017 aus dem Allgäu an die Grund- und Werkrealschule auf dem Döchtbühl gekommen. Er unterrichtet hauptsächlich in den Klassen 7 bis 9, wobei er aber immer auch die Schüler aller Klassen in den Blick nimmt. Über die Tätigkeit als Klassenlehrer hinaus engagiert sich der neue Konrektor besonders für die Berufsorientierung und die Schulentwicklung. In den vergangenen Jahren hatte er bereits zum erweiterten Schulleitungsteam gehört und dort kommissarische Aufgaben in der Schulorganisation wahrgenommen.

previous arrow
next arrow
Slider
­