DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

BAD WALDSEE (ska/ab) - Für Samstag, 2. Oktober, plant die Stadtverwaltung den diesjährigen Nachhaltigkeitstag in der Altstadt. Als Weiterentwicklung des Energietages, der in den letzten Jahren immer auf dem Grabenmühlplatz stattgefunden hatte, soll er allen Interessieren Spannendes und Wissenswertes rund um die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz vermitteln. Wer sich daran beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen, mit der Projektgruppe Kontakt aufzunehmen.

BAD WALDSEE (kje) - Alle Eltern der Bad Waldseer Kita-Kinder haben seit dieser Woche die Möglichkeit, ihre Kinder kostenlos und freiwillig zuhause auf das Coronavirus zu testen. Die Teststrategie sieht vor, dass die Tests jeweils am Sonntagabend stattfinden.

Bad Waldsee - Gestern Abend saßen viele Bad Waldseer vor dem Fernseher um Berthold Schmidinger vom Grünen Baum beim Kochen zuzusehen.

BAD WALDSEE (ckr/ab) - Nach nur zwei Wochen der Öffnung Mitte März mussten die Jugendhäuser im Landkreis Ravensburg ihre Türen aufgrund der Pandemie wieder schließen – und damit natürlich auch das PRISMA in Bad Waldsee. Gespannt warten Mitarbeiter und Jugendliche nun auf den Tag, an dem das Jugendkulturhaus seine Türen wieder öffnen darf. Einige spannende und attraktive Angebote sind bereits geplant.

BAD WALDSEE (bg) - Angela Bleuel hat diese Woche ihren 106. Geburtstag gefeiert. Sie ist die älteste Bürgerin Bad Waldsees. Die Stadt gratulierte herzlich und ließ der Jubilarin eine Urkunde, einen Geschenkkorb sowie Glückwünsche des Ministerpräsidenten zukommen.

Bad Waldsee - Kein Bett im Kornfeld, aber eine Sonnenliege zum Energie auftanken haben die Stadtwerke für das Projekt „Ackerblumen.de“ bereitgestellt. Den Stadtwerken sind die Themen Regionalität, CO2-Einsparung und Nachhaltigkeit sehr wichtig. Deshalb unterstützen sie nicht nur das Ackerblumenprojekt, sondern sie haben auch die Sonnenliege unter diesen Aspekten anfertigen lassen. Als Rohstoff diente eine Weißtanne aus dem Waldseer Stadtwald, die Stadtförster Martin Nuber zur Verfügung stellte.

Bad Waldsee - Vor 60 Jahren haben sich Anneliese und Otto Müller das Ja-Wort gegeben. Zur Diamantenen Hochzeit in der vergangenen Woche gratulierte auch die Stadt Bad Waldsee und ließ dem Jubelpaar einen Geschenkkorb sowie Urkunden von Bürgermeister Matthias Henne und Ministerpräsident Winfried Kretschmann zukommen. Das Paar freute sich sehr über die Anerkennung von Seiten der Stadt.

Bad Waldsee  (bg) - Künftig ist auf 22 Parkplätzen des Friedhofparkplatzes kostenloses Parken möglich. Da die zehn Kurzzeit-Parkplätze in der Wurzacher Straße und am Ravensburger-Tor-Platz zugunsten der Barrierefreiheit wegfallen werden, schafft die Stadtverwaltung nun mehrere alternative Parkmöglichkeiten.

Bad Waldsee (bg) -  Aufgrund von Quarantänemaßnahmen musste der Beginn der Sanierungsarbeiten an der Brücke über die B 30 in Richtung Tannenbühl um eine Woche verschoben werden. Deshalb beginnen die Arbeiten erst am kommenden Montag, 3. Mai. Die Brücke wird bis voraussichtlich September gesperrt bleiben.

Bad Waldsee - Seit Mitte März bietet die Stadt Bad Waldsee allen Bürgern in der Stadthalle kostenlose Corona-Schnelltests an. Ab diesem Freitag, 30. April, stehen nun mehrere Änderungen an.

Bad Waldsee - Aufgrund eines größeren Kabelschadens ist die Stadtverwaltung am heutigen Mittwoch, 28. April, weder per Telefon noch per Mail erreichbar. Bis wann der Schaden behoben sein wird, kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden. Die Stadtverwaltung bittet um Geduld und Verständnis.

Pressemeldung Stadt Bad Waldsee

 

­