DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee - „Ich freue mich sehr, Sie in Bad Waldsee willkommen zu heißen. Diese Möglichkeit ist die Struktur für die Zukunft, wir sind auf dem richtigen Weg“, so Matthias Henne. Die Schnelltests seien extrem wichtig, um Infektionsketten im frühesten Stadium durchbrechen zu können.

Bad Waldsee - Seit dem 16. März haben zahlreiche Ehrenamtliche sowie Mitarbeiter der Stadtverwaltung das Corona-Schnelltest-Angebot in der Stadthalle möglich gemacht. Nachdem nun die offiziellen Tests etwa beim Frisör und in anderen Bereichen des täglichen Lebens praktisch zur Eintrittskarte geworden sind, hat die Stadtverwaltung die Testungen an eine Fachfirma übergeben. Diese ermöglicht seit dem 30. April Tests an sechs Tagen in der Woche (außer an Feiertagen) für Bürger aus Bad Waldsee und Bergatreute.

Bad Waldsee - Anfang April sind die Bewohner des Seniorenzentrums Bad Waldsee der Zieglerschen vom Klosterhof in den Neubau in der Seidenstraße umgezogen. Doch was viele noch nicht wissen: im Erdgeschoss des Neubaus ist ein heller Tagespflegebereich mit einer großen Terrasse entstanden. Die Tagespflege bietet Entlastung für pflegende Angehörige und Abwechslung im Alltag für pflegebedürftige Senioren. Damit runden die Zieglerschen am Standort Bad Waldsee das Angebot für Senioren ab.

Bad Waldsee-Haisterkirch - Die erste Maiandacht in der Seelsorgeeinheit Bad Waldsee wurde in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist Haisterkirch schon um 17.00 Uhr am 1. Mai gefeiert. 90 Prozent der möglich einzunehmenden Plätze waren belegt. Natürlich hätten die Andachtsbesucher liebend gern die bekannten Marienlieder mitgesungen. Auch das lassen derzeit die Pandemie-Regelungen nicht zu.

Bad Waldsee-Osterhofen - Am 1. Mai 2017 hatten Florian Eisele und Michael Waibel zusammen mit etlichen Helferinnen und Helfern das erste Benefiz-Maifest auf der Parkzone nahe der Kapelle von Osterhofen ausgerichtet. Vorgenommen hatte sich das junge Veranstaltungsteam, den Erlös des Festes stets für die sanierungsbedürftige Kapelle zu spenden. Geplant war auch, das ganztägige Fest mit netter Unterhaltung und reichhaltigem Essens- und Getränkeangebot, auch mit Kaffee und Kuchen, jährlich zu wiederholen.

Bad Waldsee - Die beiden teilnehmenden Gruppen des Gymnasiums Bad Waldsee, die sich Ende Februar dieses Jahres beim Regionalwettbewerb Jugend forscht/Schüler experimentieren mit ersten Plätzen qualifiziert hatten, nahmen am Donnerstag und Freitag, 29. und 30. April, 2021 an den wiederum Online durchgeführten Veranstaltungen auf Landesebene teil.

Bad Waldsee - Die „Initiative B30“ informiert dreimal jährlich mit der Zeitung „B30 Insider“ über aktuelle Entwicklungen rund um die Bundesstraße 30. Die Ausgabe Mai - August 2021 steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Bad Waldsee – Von Montag, 3. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 31. Juli, muss die Hochstatt größtenteils gesperrt werden. Der Grund dafür sind umfangreiche Umbauarbeiten für das Projekt „Altstadt für Alle“, um eine barrierefreie Altstadt zu ermöglichen.

Bad Waldsee (bg) - Das Corona-Impfangebot für Härtefälle in Bad Waldsee ist ab sofort auch für Personen ab 60 Jahren zugänglich. Wie bisher gilt: Wer keine Möglichkeit hat, zu einem Impfzentrum zu gelangen, kann über die Stadtverwaltung einen Impftermin in der Stadthalle bekommen.

Bad Waldsee - Am Tag der Arbeit gibt es dieses Jahr keine öffentlichen Diskussionen und Veranstaltungen, wie viele Jahre zuvor. Der Tag ist aber Anlass zu einem Zeichen der Solidarität mit den vielen Menschen, die derzeit Corona-bedingt nicht oder nur mit großen Einschränkungen beschäftigt sind und des Respekts vor den vielen Menschen, die erhebliche Zusatzbelastungen auf sich nehmen müssen, im Bereich der Pflege und des Gesundheitswesens, der Kinderbetreuung und der Bildung, im Handel oder auch in der Verwaltung.

Bad Waldsee - Warum ist der Belag für das Mobilitätsband von der Hauptstraße über den Rathausplatz bis zur Ravensburger Straße dunkel und nicht farbig?

­