DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee/Reute - Nach Massentest im Gut-Betha-Haus gibt es weitere positive Testergebnisse im Alten- und Pflegekonvent im Gut-Betha-Haus. Aktuell sind 38 Bewohnerinnen und 10 Mitarbeiter betroffen, es sind noch keine schweren Verläufe bekannt. Angehörige der Bundeswehr werden ab Donnerstag zur Unterstützung in das Kloster Reute und das Spital zum Heiligen Geist Bad Waldsee abgestellt.

Bad Waldsee - Unser EBS-Adventskalender steht pünktlich zum 1. Dezember im Wohnpark am Schlosssee. Die Bewohner erwartet ein liebevoll gestalteter Adventskalender in Form von 24 kleinen und großen Päckchen aus 24 verschiedenen Klassen.

Bad Waldsee - Die Klasse 2c hat seit Beginn der ersten Klasse engen Kontakt mit den Senioren im Klosterhof und war immer wieder dort zum Besuchen und Singen und war sogar letztes Jahr mit ihrer Lehrerin Hiltrun Bernhard zur Nikolausfeier eingeladen.

Bad Waldsee - Am Gymnasium Bad Waldsee wurden neue Schülersprecher sowie neue SMV-Lehrer gewählt. Das Amt der Schülersprecher bekleiden Lucia Bucher (17), Tizian Esslinger (16) und Lukas Christ (17) für die kommenden zwei Jahre.

BAD WALDSEE – Baumfällarbeiten erfordern am Mittwoch, 2. Dezember und am Donnerstag, 3. Dezember, jeweils zwischen 8 und 16 Uhr, die Sperrung der Kastanienallee am Seeweg, im Bereich zwischen der Hörmuschel und des Bootshauses. Der Fußgängerverkehr wird über den Fußweg beim Krankenhaus umgeleitet.

 

Bad Waldsee - Anke Gutsch aus Bad Waldsee hat eine besondere Spendenaktion ins Leben gerufen. Ihre 13-jährige Tochter Svea ist Autistin und leidet unter starker Reizüberflutung und daraus folgenden Panikattacken. Mit einem "Patronus-Assistenzhund", der Svea ständig begleitet, könnte die 13-jährige ein nahezu normales Teenager-Leben führen. So ein speziell ausgebildeter Hund kostet 28.000 Euro - eine Summe, die Familie Gutsch nicht alleine aufbringen kann. Daher bittet sie um Unterstützung zur Erfüllung dieses Herzenswunsches.

Stuttgart/Bad Waldsee (bes/ab) - Der Stadtseniorenrat und die Volkshochschule Bad Waldsee sind vom Landesministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz mit einer Urkunde gewürdigt worden. Mit dem Projekt „vhespressokurse: Schüler unterrichten Senioren“ hatten sie am landesweiten Ideenwettbewerb „Gemeinsam:Schaffen“ teilgenommen.

Stuttgart/Bad Waldsee - Das von der Baden-Württemberg Stiftung und der Josef Wund Stiftung getragene Stipendienprogramm Talent im Land fördert begabte Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg, die auf dem Weg zum Abitur Hürden zu überwinden haben. Dank einer Zustiftung durch die Menold-Bezler-Stiftung konnten in diesem Jahr drei zusätzliche Stipendien vergeben werden, sodass der TiL-Jahrgang 2020 aus 53 Geförderten besteht, darunter 38 Schülerinnen und 15 Schüler.

Bad Waldsee - Die Stadt Bad Waldsee stellt aus dem Stadtwald wieder kostenlos Abdeck- und Kranzreisig bereit. Es liegt, wie in der obigen Karte dargestellt, im Distrikt Schorren ab heute Nachmittag bereit.

Bad Waldsee - Der in Bergatreute geborene Heimatkundler und Autor Paul Sägmüller hat ein neues Buch mit dem Titel "Waldseer Bier-, Brauerei- und Wirtschaftskunde" verfasst. An der "bierigen" Lektüre arbeitete Sägmüller - mit Unterbrechungen - seit 2010. Das Buch hat nach Angaben des Autors neben seinem dokumentarischen auch einen unterhaltsamen Charakter.

Bad Waldsee-Reute - Mit drei feierlichen Gottesdiensten und einer Livestream-Andacht ehrte die Kirchengemeinde Reute-Gaisbeuren am Gut-Betha-Fest die am 25. November 1386 in Bad Waldsee geborene Elisabeth Achler. Mit erst 34 Jahren verstarb sie an ihrem Geburtstag im Jahre 1420. Eigentlich hätte dieser 600. Todestag der Seligen von Reute in einem größeren Diözesanfest stattfinden sollen, doch die Corona-Pandemie durchkreuzte diese Pläne. So wird einiges von den diesjährigen Planungen auf das kommende Jahr verschoben.

­