DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee - Für den „besten Freund auf vier Pfoten“, beziehungswiese für dessen Hinterlassenschaften, hat die Stadtverwaltung im Stadtbereich sowie in den Ortschaften elf neue Hundetoiletten an den beliebtesten „Gassistrecken“ aufgestellt.

An dem jeweils oberen Behälter können Tüten entnommen werden, um den Hundekot völlig hygienisch aufzunehmen und in dem unteren Behälter zu entsorgen. Da der „Gassiweg“ aber nicht immer an einer Hundetoilette vorbeiführt, können die Tüten aber natürlich auch über den normalen Mülleimer oder den Restmüll entsorgt werden.

Vor vielen Jahren hatte es in und um Bad Waldsee bereits Hundetoiletten gegeben, leider mit negativen Erfahrungen – einerseits durch fehlende Akzeptanz der Hundehalter und andererseits durch Vandalismus, weshalb die Hundetoiletten ersatzlos abgebaut wurden. Nachdem im vergangenen Jahr zahlreiche Anfragen nach Hundetoiletten bei der Stadtverwaltung eingegangen waren, möchte die Stadt diesem Wunsch nachkommen, da der Bedarf durchaus gesehen wird.

Deshalb hofft Bürgermeister Matthias Henne nun, dass das Angebot auch genutzt wird und auch niemand die Beutel missbräuchlich verwendet oder die teuren Stationen zerstört werden. Eine Station kostet inklusive Montage 630 €. Außerdem weist der Bürgermeister darauf hin, dass es sich hier­bei um ein freiwilliges Serviceangebot der Stadt für mehr Sauberkeit in der Stadt und den Ortschaften handelt. Auch sei das Leeren der Hundetoiletten, vor allem im Sommer, nicht gerade die angenehmste Tätigkeit der städtischen Baubetriebshofsmitarbeiter, denen der Bürgermeister für ihre Arbeit dankt.

 

Text und Foto: Brigitte Göppel Grafik: Baubetriebshof

 

19hund

Die Standorte der Hundetoiletten (zur Grafik Standorte Hundekotbehälter)

1 Wanderparkplatz Steinach

2 Schlosspark (am Ende, Richtung Wohnpark am Schloss)

3 Schlosspark (Richtung Stationenweg/Bild)

4 Stahlstraße

5 Stadtsee (Seeweg, beim Skater-Parkplatz)

6 Schorrenwald (Hundeübungsplatz)

7 Unterurbacher Weg (Nähe Bahnbrücke)

8 Unterurbach (Waldbauernweg)

9 Neuurbach (Radweg an der L 316)

10 Mittelurbach (Bahnübergang Richtung Volkertshaus)

11 Mennisweiler (Kirchweg)

 

19Hundetoilette bearbeitet 1

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­