DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee - „Ich freue mich sehr, Sie in Bad Waldsee willkommen zu heißen. Diese Möglichkeit ist die Struktur für die Zukunft, wir sind auf dem richtigen Weg“, so Matthias Henne. Die Schnelltests seien extrem wichtig, um Infektionsketten im frühesten Stadium durchbrechen zu können.

Jeder einzelne positive Fall, der durch einen Schnelltest, oder auch durch einen Selbsttest, herausgefunden werde, trage dazu bei, die Infektionsketten schneller zu durchbrechen. Denn wenn Infektionen frühzeitig erkannt werden, können sich diese Personen sofort isolieren – und somit werden weniger Menschen oder gar keine angesteckt. Und: Es müssen sich weniger Kontaktpersonen in Quarantäne begeben.

 

Teststation in der Stadthalle

Die Corona-Teststation befindet sich im großen Saal der Stadthalle. Der Zugang liegt im Bereich der Bleiche-Kreuzung, ist ausgeschildert und barrierefrei. Nach etwa 15 Minuten erhalten die Getesteten ihren Befund, wahlweise per E-Mail, SMS oder in Papierform zum Mitnehmen. Die Öffnungszeiten sind: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag jeweils von 8.00 bis 10.00 Uhr sowie Donnerstag von 16.30 bis 19.00 Uhr. An Feiertagen besteht kein Testangebot.

Wer sich testen lassen möchte, wird dringend gebeten, auf www.coronatest-rv.de einen Termin zu vereinbaren. In Ausnahmefällen ist eine Anmeldung auch direkt vor Ort möglich.

 

Text/Foto: Brigitte Göppel

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­