DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee - Einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro konnten Oberbürgermeister Matthias Henne und die Gemeinderäte am Mittwoch an die Mutter von Max Lenuweit, Ulrike Lenuweit übergeben. Das Geld kam beim Losverkauf im Rahmen des Altstadt- und Seenachtfests zusammen und ist für die Reha von Max bestimmt.

Der junge Mann, ein ehemaliger Spieler des SV Reute, wurde bei einem schweren Autounfall lebensgefährlich verletzt. Er lag lange im Koma und nun kämpft er sich, mit der Unterstützung seiner Familie, zurück ins Leben. Dafür sind viele Umbauten und auch Hilfsmittel notwendig, die die Familie zum Teil selber bezahlt. Hier möchten die Gemeinderäte helfen. Oberbürgermeister Matthias Henne dankte den Gemeinderäten für die Unterstützung und die tolle Idee mit der Verlosungsaktion für Max Lenuweit. Auch den Sponsoren der 19 Preise dankte er für die Bereitschaft diese so selbstverständlich für die gute Sache zur Verfügung zu stellen. Ulrike Lenuweit dankte herzlich für die großzügige Spende, Max mache große Fortschritte und könne bereits den elektrischen Rollstuhl selbstständig fahren, es gehe aufwärts.

Der Hauptpreis der Verlosung 500 Euro in bar (Hinder GmbH) geht an die Losnummer: 321. Je eine Ballonfahrt für zwei Personen (Thüga Energienetze) gehen an die Losnummer 1758 und 370. Je ein Eintritt für zwei Personen (Raiffeisenbank Reute-Gaisbeuren) geht an die Losnummern 816 und 2754. Ein Reisemobil für ein Wochenende (Erwin Hymer Center) geht an die Losnummer 2235.

Eine Ballonfahrt für eine Person (Volksbank Allgäu-Oberschwaben) geht an die Losnummer 582. Ein Einkaufsgutschein (Autohaus Wild) geht an die Losnummer 398. Ein Gutschein (Kloster Reute) geht an die Losnummer 1162. Ein Einkaufsgutschein (Elektor Keßler) geht an die Losnummer 1678. Ein Einkaufsgutschein (Rißtal Metzgerei) geht an die Losnummer 1046. Ein Einkaufsgutschein (Onkel Robert) geht an die Losnummer 2141.

12 Cocktailgläser (Wohn- und Tischkultur Scheffold) geht an die Losnummer 770. Vier Whiskygläser Spiegelau (Wohn- und Tischkultur Scheffold) geht an die Losnummer 880. Ein Green Power Entsafter (Wohn- und Tischkultur Scheffold) geht an die Losnummer 2163.

Je eine Leonardo Schale (Wohn- und Tischkultur Scheffold) geht an die Losnummer 1509 und 1389. Eine Reisetasche (Autohaus Stehle) geht an die Losnummer 265 und 100 Euro in bar geht an die Losnummer 664. Die Namen in Klammern sind die Sponsoren. Die Gewinne können bis einschließlich Freitag, 2. September, direkt in der Tourist-Information in der Ravensburger 3 abgeholt werden. Bitte das Band mit der Losnummer mitbringen.

 

Bericht und Foto: Brigitte Göppel Stadt Bad Waldsee

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­