DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Gaisbeuren - Mit einem 6:3 Erfolg haben sich die Spieler der Herren 40 des TC Gaisbeuren im Heimspiel gegen die Gäste aus Steinhausen Rottum einen gelungenen Start in die neue Saison gesichert.

Bei bestem Tenniswetter auf der Anlage des TC Gaisbeuren konnten sich die Spieler Jens Stehle, Alexander Bösch, Michael D‘Ettore, Daniel Eberle, Jan Emele, Thomas Eisele und Rolf Kösler in spannenden Begegnungen letztlich doch deutlich gegen die Gastmannschaft aus Steinhausen Rottum durchsetzen.

In den Einzelpartien gelang es der Heimmannschaft ein 4:2 zu erreichen und somit einen guten Grundstein für die folgenden drei Doppel zu legen. Mit zwei weiteren Siegen konnten die Spieler des TCG den Spieltag für sich entscheiden und verabschiedeten sich in den gemütlichen Teil des Tages mit einem 6:3 Sieg.

Das ist ein gutes Ergebnis für den Start in die neue Saison. Bereits am kommenden Samstag steht das nächste Spiel auswärts in Altshausen an.

 

Bericht und Bild Katrhin Metzler

 

 

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­