DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee – Zum vierten Mal nimmt Bad Waldsee am bundesweiten Radwettbewerb Stadtradeln teil und hat sich erneut dem Landkreis Ravensburg angeschlossen. Ab Samstag, 25. Juni, bis zum 15. Juli wird wieder drei Wochen lang um die Wette geradelt. Auf www.stadtradeln.de/bad-waldsee  kann man sich registrieren.

Beim STADTRADELN geht es um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz, Spaß am Fahrradfahren und Teamgeist und natürlich darum, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Alle, die im Landkreis Ravensburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, sind herzlich zum Mitmachen eingeladen. Die geradelten Kilometer werden im Online-Kalender oder per STADTRADELNApp eingetragen. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder beim Ausflug ins Grüne – jeder geradelte Kilometer zählt. Schulklassen, Vereine, Unternehmen oder auch Familien und Privatpersonen können sich kostenfrei registrieren, ein eigenes Team gründen oder einem bereits bestehenden Team beitreten.

Die Stadt lobt in diesem Jahr erstmals einen Preis für das Team aus, das gemeinsam die meisten Kilometer geradelt ist. Der sportliche Team-Überraschungspreis wird vom Fürstlichen Golf-Resort Bad Waldsee zur Verfügung gestellt und verspricht ein tolles Team-Erlebnis zu werden. Unter allen Teilnehmern verlost die Stadt zudem drei Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 100 Euro in einem Fahrradfachgeschäft.

Bei Fragen zum STADTRADELN in Bad Waldsee steht Brigitte Göppel von der Stadtverwaltung unter 94-1303 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

 

Foto und Bericht: Brigitte Göppel

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­