DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee - Weil der Lenker eines Daimler am Sonntag kurz nach 16 Uhr im Stadtgebiet auffallend schnell unterwegs war und zudem mehrfach den Gehweg befahren hatte, hat ein Zeuge die Polizei alarmiert.

 

Die Beamten trafen den 31-jährigen Fahrer auf einem Parkplatz an und staunten nicht schlecht, als sie den mutmaßlichen Grund für die Fahrweise ermittelten: ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp drei Promille. Der 31-Jährige musste die Beamten zur Entnahme zweier Blutproben in ein Krankenhaus begleiten. Die Polizisten behielten den Führerschein des Mannes ein und zeigten ihn bei der Staatsanwaltschaft an.

 

Polizeipräsidium Ravensburg

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­