DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Waldsee - Am kommenden Wochenende vom 10. bis 12 Juni gibt es interessante und sicher auch spannende Tennisbegegnungen zu sehen und mitzuerleben. Durchgeführt und organisiert werden diese „Offenen Stadtmeisterschaften“ durch die Tennisabteilung des SV Haisterkirch in Kooperation mit den Tennisclubs von Bad Waldsee und Gaisbeuren.

 

Spielorte sind Haisterkirch und Gaisbeuren und wenn noch weitere Plätze benötigt werden, stehen auch Plätze des TC Bad Waldsee zur Verfügung. Aufgeteilt werden diese Meisterschaften nach Leistungsklassen. So gibt es Wettbewerbe für die Herrenklassen A/B/C, für die Damenklassen A/B und die Herren 40A sowie 40B/50/60. Natürlich gibt es auch wieder Geldpreise zu gewinnen und zwar von einem Gesamtpreisgeld über 2640,00 Euro.

Die ausrichtende Tennisabteilung des SV Haisterkirch freut sich über viele Zuschauer. Die Gäste und Zuschauer werden wie gewohnt gut verköstigt werden.  Besonders dankbar sind Abteilungsleiter Uli Hörmann (siehe Foto) und das ganze Vorstands- und Serviceteam der TA SV Haisterkirch für die großzügige Unterstützung durch Sponsoren und durch den Hauptsponsor Firma Hymer, Bad Waldsee.

Jetzt hoffen alle, dass der Wettergott auch noch mitmacht. Dann erwartet uns ein vom Tennissport geprägtes Wochenende.

 

Fotos/Text: Rudi Martin

 

06ten5

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­