Blönried - Nach „Hygiene- und Abstandsregeln“ sicher einer der sehr häufig benutzten Begriffe in Coronatagen: „Notbetreuung“. Es war ein Tropfen auf den heißen Stein: ein gutes Dutzend Kinder des Studienkollegs St. Johann Blönried, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, durften diese Unterstützung in Krisenzeiten erfahren.

Aulendorf - Bei der letzten Gemeinderatssitzung hat eine Mehrheit der Gemeinderäte der neuen Adventure Golf Anlage zugestimmt. Diese Bereicherung wäre aber mit Lärm und zusätzlichem Autoverkehr verbunden.

Hagen/Bad Wurzach – Alternativen zum blauen Mittelmeer Aktivurlaub von Usedom bis zum Allgäu: nah und nachhaltig gut

Urlaub in Deutschland ist 2020 angesagt, auch bei eingefleischten Mittelmeerfans. Krisenbedingt nimmt das nachhaltige Reisen – ohne Flug – Fahrt auf. Wer auch vor Ort „grün“ urlauben will, findet deutschlandweit ökologisch orientierte Regionen.

Baden-Württemberg - Verkehrsminister Winfried Hermann: „Baden-Württemberg ist das erste Bundesland, das den öffentlichen Verkehr wie auch der Reisebusbranche mit einem Rettungsschirm durch die Krise hilft.“ Das Land stellt dazu insgesamt 240 Millionen Euro bereit.

Aulendorf - Eine ausgedehntere Radausfahrt wurde die von fünf Radlerinnen und Radlern zunächst als Feierabendtour nach Büroschluss geplante Ausfahrt nach Wilhelmsdorf und zurück.

Aulendorf - Zunächst mal freuen sich alle Aulendorfer Gastwirte, dass sie wieder öffnen dürfen. Flo Angele, Schalanderwirt und Vorsitzender des Wirtevereins Aulendorf: „Wir freuen uns auf den Start“. Trotz der Freude sind aber auch erhöhte Anforderungen mit im Spiel.

Aulendorf - CDU-Gemeinderat Bernhard Allgayer scheidet nach 11 Jahren Tätigkeit aus. Für ihn rückt Stefan Maucher nach | Badeöffnung Steegersee interessiert viele Besucher der Gemeinderatssitzung | Steuerschätzung: Mindereinnahmen von 2,3 Millionen Euro | Gremienarbeit zukünftig digital und nachhaltig

Aulendorf – Der Planentwurf "Ferienhaus- und Freizeitanlage Tiergarten“ mit einer Adventure-Golfanlage hatte bereits vor der Sitzung des Gemeinderates am gestrigen Abend die Kritik der Bündnis 90/Die Grünen aus Aulendorf auf sich gezogen. Grundsätzlich sehen sie in dem Vorhaben eine Entscheidung für ökonomische statt ökologische Belange.

Bad Wurzach/Bad Waldsee - Mit viel Freude warten nach der Lockerung des Corona-Lockdowns die Gastronomen in Baden Württemberg auf ihre Gäste. Ab 18. Mai 2020 können die Wirte endlich wieder Gäste empfangen, wenn auch mit enormen Einschränkungen. Drei Restaurants bieten eine schnelle und bequeme Online-Tischreservierung.

Kreis Ravensburg - Von den rund 2800 Beschäftigten der Ober-schwabenklinik haben sich im bisherigen Verlauf der Corona-Pandemie insgesamt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst infiziert. In 14 Fällen ist gesichert, dass die Infektionen außerhalb der Kliniken geschahen.

Aulendorf - Am Montag 18. Mai entscheidet der Gemeinderat der Stadt Aulendorf über das Bauvorhaben der Adventure Golfanlage in der Nähe vom Tiergarten. Die Entscheidung wird für den Ein oder Anderen nicht einfach werden. Steht doch, wie so oft, der ökonomische Aspekt dem ökologischen gegenüber.

previous arrow
next arrow
Slider
­