Aulendorf

Ravensburg – „Es macht mir große Angst, wie rechte Ideologien und Verschwörungsgeschichten seit Corona wieder Gehör finden. Klar ist, dass die Regierung nicht nur richtige Entscheidungen trifft, allerdings ist das kein Grund dafür die Wissenschaft zu leugnen und mit Rechten auf die Straße zu gehen.“ so Hanna Schak , die zum Auftakt der Veranstaltung für das Bündnis für einen solidarischen Umgang mit der Pandemie sprach.

Aulendorf - Stellungnahme der BUS-Fraktion zur letzten Gemeinderatssitzung am 20. Dezember.

Wilhelmsdorf-Landkreis Ravensburg (ots) - Ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger Autofahrer tödliche Verletzungen erlitt, hat sich am Montag gegen 15.30 Uhr auf der Landesstraße 288 zwischen Wilhelmsdorf und Riedhausen ereignet.

Region - u.a. Ravensburg - Scheibe eingeworfen | Ravensburg - Unfall sorgt für langen Stau | Ravensburg - Mann der Wohnung verweisen |  Ravensburg - Nach Unfall verletzt | Ravensburg - Feuer gelegt | Grünkraut - Seitenwinde sorgen für Unfall | Wangen - Feuerwehreinsatz | Autoscheibe eingeschlagen - Zeugen gesucht | Leutkirch - Von Straße geschleudert | Aichstetten - Einbruch | Weingarten - Nach Bedrohung in Gewahrsam | Bad Waldsee - Einbruchsversuch

Aulendorf – Keinen Andrang gab es beim Angebot der mobilen Impfung des OSK am Montagmorgen in der Stadthalle Aulendorf. 21 Impfwillige hatten sich in den ersten eineinhalb Stunden impfen lassen.

Region - u.a. B 30-Gaisbeuren-Bad Waldsee - Verkehrsunfall mit Verletzten | Baienfurt - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Zeugenaufruf | Ravensburg - Einbruch im Netto - Tatverdächtiger gefasst | Wangen - Unfallflucht - Zeugenaufruf 

Bad Wurzach - Samstagmorgen kurz nach 9 Uhr entfachte sich aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer am Fahrerhaus eines Milchtransporters.

Bad Wurzach - Am Samstag gegen 09:10 Uhr kam es in Bad Wurzach in der Ravensburger Straße zu einem Brand eines Milchlasters. Mutmaßlich aufgrund eines technischen Defektes geriet zunächst die Fahrerkabine des LKW in Brand.

Ravensburg (ots) - Beginnend ab dem 13.12.2021 haben in den zurückliegenden Wochen im Innenstadtbereich von Ravensburg mehrfach sogenannte "Corona-Spaziergänge" stattgefunden, die faktisch Versammlungscharakter hatten und - entgegen der Behauptung, "spontan" zu sein - einen hohen Organisationsgrad gezeigt haben.

Region - u.a. Ravensburg - Falsche Polizeibeamte | Ravensburg - Nach Verkehrsunfall leicht verletzt | Bad Waldsee - Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen endet im Stadtsee | Altshausen - In Gartenzaun gefahren | Aulendorf - Unfallflucht | Amtzell - Verkehrsunfall | Amtzell - Einbruch | Leutkirch - Unfall fordert Sachschaden

Aulendorf - Eine Unterstützung unserer Bürger und Bürgerinnen tut derzeit Not. Im Rahmen des ÖPNV haben wir uns verpflichtet, unsere Aulendorfer Bürger:innen bezüglich ihrer Mobilität zu unterstützen. Müssen wir doch alle die Möglichkeiten haben, einzukaufen oder zum Arzt zu kommen, gerade auch aus unseren Ortsteilen.

­