Aulendorf

Ravensburg (ots) - +++ Deutlich weniger Unfälle mit Verletzten, aber mehr Verkehrstote +++ Mehr Unfälle mit Blechschäden registriert +++ Anzahl verletzter Radfahrer wetterbedingt unter Vor-Corona-Niveau +++ Anteilig deutlich mehr Pedelec-Fahrer verunfallt +++ Fahranfänger häufiger bei Unfällen mit Blechschaden beteiligt +++ Unfallursache "Alkohol" angestiegen, Ursache "Einfluss von Rauschmitteln oder Medikamenten" weiterhin auf hohem Niveau +++

Tannweiler-Möllenbronn - Bereits seit 40 Jahren begehen die Funkenbauer aus Tannweiler-Möllenbronn die Tradition am Sonntag nach Aschermittwoch einen Funken abzubrennen.

Aulendorf - 3. Mahnwache für den Frieden  und gegen den Krieg in der Ukraine Sonntag, 13. März 2022, 18–18.30 Uhr, Schlossinnenhof Aulendorf Die Aulendorfer Friedensinitiative ruft alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an einer Mahnwache für den Frieden am kommenden Sonntag 18-18.30 Uhr im Schlossinnenhof in Aulendorf auf.

Leutkirch - Ich lade alle recht herzlich zu folgendem Friedenskonzert am Sonntag, 13.03. um 15 Uhr in der Ev. Dreifaltigkeitskirche in Leutkirch im Allgäu ein.

Oberschwaben-Allgäu – Neuer Reisepodcast für die Region - Im neuen Reisepodcast für die Region Oberschwaben-Allgäu „Podkäschtle – Oberschwaben-Allgäu entdecken“ erzählen bekennende Oberschwaben Geschichten aus der Heimat.

Aulendorf - Die Heilpraktikerin Birgit Dimmler und zertifizierte Kursleiterin bereitet Schwangere und deren Partner vielseitig und kompetent auf die Geburt und die erste Zeit mit Baby vor. Ab März starten die neuen Kursblöcke, die Termine sind jeweils am Donnerstag um 18.00 Uhr.

Ravensburg - Die Oberschwabenklinik ist derzeit wegen einer technischen Störung telefonisch über das Festnetz nicht erreichbar. Betroffen sind alle Einrichtungen der OSK.

Aulendorf – In immer mehr deutschen Städten wird gegen den Krieg in der Ukraine demonstriert und seine Solidarität mit der Ukraine bekundet. Zuletzt hatten Friday for Future zu Solidaritätskundgebungen der Schüler aufgerufen.

Berlin/Bad Waldsee - Der Farbe nach zu urteilen, passte sie zum größten Teil der Anzugträger, trotzdem fiel ihr Habit in der Menge auf: Schwester Maria Hanna Löhlein, Generaloberin des Klosters Reute, gehörte zu den 1472 Delegierten, die am 13. Februar den Bundespräsidenten wählen durften.

Bad Waldsee - Unser Krankenhaus in Bad Waldsee ist akut in seinem Bestand bedroht. Die schon über Jahre aktive Bürgerinitiative ( BIK ) versucht in vielen Gesprächen mit Verantwortlichen von OSK, der Stadt und der Politik Fortschritte zu erzielen, leider mit wenig Erfolg.

Baienfurt - Termine aus dem Hoftheater!

 

Tobias Gnacke

Uli Boettcher

Sara Brandhuber

 

Bericht Britta Zimmermann

 

­