Aulendorf

Aulendorf - Das Schuljahr 2019/2020 neigt sich dem Ende zu und wird gewiss vielen im Gedächtnis bleiben. Für die SchülerInnen der Schule am Schlosspark gab es neue Eindrücke, Erkenntnisse und auch Belastungen. Den Schulsozialarbeiterinnen war es wichtig, diese abzufragen, ernst zu nehmen und nach Bedarf Unterstützung anzubieten.

Aulendorf - Völlig anders als in den vergangenen Jahren wurden die Abschlussschülerinnen und Abschlussschüler der Schule am Schlosspark nach den bestandenen Prüfungen ins „echte Leben“ verabschiedet. Fanden die Abschlussfeiern in den vergangenen Jahren gemeinsam in der Aula der Schule statt, so gab es dieses Jahr, aus den bekannten Gründen, drei individuelle, private Feiern.

Memmingen - Am Flughafen Memmingen können sich Reisende ab heute (1. August) kostenlos auf das Coronavirus testen lassen.

Ravensburg - In der Leitung der Klinik für Chirurgie am Krankenhaus Bad Waldsee gibt es einen Wechsel. Der Aufsichtsrat der Oberschwabenklinik gGmbH hat Prof. Dr. Jörn Zwingmann mit sofortiger Wirkung zum neuen Chefarzt bestellt.

Landkreis Ravensburg - Drei Mal an gleicher Stelle Verkehrszeichen gestohlen +++ Betrunkener Mofafahrer wird renitent +++ Vorfahrt missachtet - Motorradfahrer schwer verletzt +++

Kreis Ravensburg - Wenn billig am Ende teuer wird: Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung und Lohn-Prellerei in der Baubranche haben in der Region einen Millionenschaden verursacht. Das teilt die Gewerkschaft IG BAU mit und beruft sich auf eine aktuelle Auswertung des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte des Hauptzollamtes Ulm, das auch für den Landkreis Ravensburg zuständig ist, im vergangenen Jahr insgesamt 299 Baufirmen und leiteten 389 Ermittlungsverfahren ein.

Oberschwaben - Die schattigen Plätze an einem erfrischenden See werden rar!

Stuttgart - Eine Pressemitteilung Verein für Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg e.V. Öhringer Str. 2 74632 Neuenstein

Um Schuldzuweisungen und Rechtfertigungen zur eher traurigen Performance des von ihr seit Jahren verantworteten Bildungswesens in Baden-Württemberg ist Kultusministerin Susanne Eisenmann nie verlegen, so auch beim aktuellen INSM-Bildungsmonitor. Geht es um Lippenbekenntnisse ist die ambitionierte CDU-Spitzenkandidatin ganz vorne mit dabei.

Stuttgart - Eine Pressemitteilung der Digitalisierungs-Initiative (GEW, VBE, BLV, Grundschulverband und Verein für Gemeinschaftsschulen): Mittlerweile ist klar, dass die Schulen im Land nicht nur für die Herausforderungen der Schule@Corona, sondern insgesamt für eine zunehmend digitalisierte Welt außerordentlich schlecht aufgestellt sind. Trotzdem ergeht sich die Kultusministerin weiter in vollmundigen Ankündigungen – und wälzt die Verantwortung für die verschleppte Digitalisierung der baden-württembergischen Schulen schnell auf andere ab.

Aulendorf-Blönried - Am Dienstag, den 28.07.2020 versammelten sich 76 Abiturienten und Abiturientinnen in der Blönrieder Kirche. Dort feierten sie zum letzten Mal einen gemeinsamen Gottesdienst und erhielten in diesem festlichen Rahmen ihre Abiturszeugnisse und Preise. Mit Namensschildern und Teelichten waren in den Kirchenbänken die Plätze unter Einhaltung der Abstandsregeln gekennzeichnet. Auf der Empore war ebenfalls auf Abstand gestuhlt, sodass auch einige Lehrerinnen dabei sein konnten.

Ravensburg (ots) - Die bislang unbekannte Frau, die am Montagnachmittag von einem Mann ins Elisabethenkrankenhaus gebracht worden war und kurz nach der Einlieferung verstorben ist, konnte zwischenzeitlich identifiziert werden.

­