Aulendorf

Ravensburg (ots) - Obwohl sich der Großteil der Bevölkerung bei den fast schon sommerlichen Temperaturen am vergangenen Wochenende vermehrt im Freien aufgehalten hat, haben sich die Bürgerinnen und Bürger überwiegend an die Bestimmungen der Corona-Verordnung gehalten, konstatiert das Polizeipräsidium Ravensburg.

Landkreis Ravensburg - Einbruch in Einkaufsmarkt | Gartenhütte aufgebrochen | Autobahnauffahrt falsch befahren | Von Dach gestürzt und Polizeibeamter bei Einsatzmaßnahmen beleidigt | Von Dach gestürzt und Polizeibeamter bei Einsatzmaßnahmen beleidigt

Vogt - Im Reichermoos bei Vogt ist am Freitagabend ein größerer Wald- und Flächenbrand ausgebrochen.

Baden-Württemberg - Verkehrsminister Winfried Hermann setzt auf Verantwortung der Bürger. Von diesem Montag (27.04.) an gilt in Baden-Württemberg beim Einkaufen, in Bussen und Bahnen sowie in den Wartebereichen öffentlicher Verkehrsmittel die Pflicht, eine Mund- und Nasenbedeckung zum Schutz vor Infektion zu tragen.

Landkreis Ravensburg - Alkoholisierter Asylbewerber bedroht Mitbewohner | Feuerwehr löscht kleinen Flächenbrand | Polizei findet akut erkrankten Autofahrer | Betrunkene Männer streiten | 12.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall | Absinkender Kranausleger verletzt Bauarbeiter

Aulendorf – Der Aulendorfer Bierbrauer Flo Angele, bekannt durch seine immer wieder neuen Ideen, verschenkte sein Fassbier, bevor es das Verfallsdatum erreicht. Dieses Szenario drohte, da die Öffnung des „Schalander“ seit Wochen dem Coronaverbot zum Opfer fiel.

Kreis Ravensburg – Landratsamt: Keine Wasserentnahmen während der aktuellen Trockenheit. Durch die anhaltende Trockenheit führen viele Bäche und Flüsse im Landkreis Ravensburg nur noch wenig Wasser. Durch die niedrigen Wasserstände wird die Gewässerökologie beeinträchtigt und Fische, Kleinlebewesen und Wasserpflanzen leiden unter den ansteigenden Gewässertemperaturen.

Ravensburg (ots) - "Obwohl ein erstes wichtiges Etappenziel erreicht worden ist, die ungehinderte Ausbreitung der Corona-Pandemie zu bremsen und damit Menschenleben zu retten, gilt es auch weiterhin, die aktuellen Bestimmungen der Corona-Verordnung einzuhalten", appelliert Polizeipräsident Uwe Stürmer an die Bevölkerung. Mit wenigen Ausnahmen haben sich die Menschen in unserer Region bisher vorbildlich verhalten und zu diesem positiven Ergebnis beigetragen, bestätigt der Polizeichef.

Bad Waldsee - Am vergangenen Donnerstag (16.4.) sind auf dem Bahnhofsvorplatz zwei Männer aneinandergeraten. Zuerst schlugen sie sich gegenseitig. Der Zwist endete mit einer Morddrohung.

Kreis Ravensburg - Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann und die CDU-Wahlkreisabgeordneten August Schuler (Wahlkreis Ravensburg) und Raimund Haser (Wahlkreis Wangen/Illertal) machen sich für Gastronomie und Tourismusbranche stark. Sie fordern ein Sonderprogramm in Höhe von 300 Millionen Euro, die Absenkung der Mehrwertsteuer auf 7 Prozent in der Branche sowie die stufenweise Öffnung von Gastronomiebetrieben ab dem 4. Mai. 

Baden-Württemberg - Voraussichtlich ab dem 4. Mai 2020 dürfen Friseurbetriebe wieder öffnen – „unter Auflagen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts und zur Vermeidung von Warteschlangen sowie unter Nutzung von persönlicher Schutzausrüstung“, wie es im Beschluss der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder heißt. Das bedeutet, dass sowohl das Friseur-Personal, als auch die Kunden Mund-Nasen-Bedeckungen tragen müssen.

­