Aulendorf - Ermittlungen wegen Fahrerflucht haben Beamte des Polizeireviers Weingarten eingeleitet, nachdem ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Waldseer Straße einen geparkten Renault beschädigt hat.

 

Der Unbekannte prallte im Zeitraum zwischen Freitagmittag und Sonntagmorgen gegen das Heck des Renault und fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro zu kümmern. Hinweise zum Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug nehmen die Beamten unter Tel. 0751/803-6666 entgegen.

 

Presseinformation Polizeipräsidium Ravensburg

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­