Aulendorf – Keinen Andrang gab es beim Angebot der mobilen Impfung des OSK am Montagmorgen in der Stadthalle Aulendorf. 21 Impfwillige hatten sich in den ersten eineinhalb Stunden impfen lassen.

Geimpft wird ab 12 bis 30 Jahre mit BionTech, über 30 Jahre mit Moderna. Auf Wunsch ist auch eine Erstimpfung mit Johnson&Johnson möglich. Aus den Ortsteilen fährt der Bürgerbus mit Sonderfahrplan zur Stadthalle. Die Aktion wird heute noch bis 15 Uhr und auch an den kommenden Montagen bis Ende Februar fortgesetzt.

 

Text und Bild: Gerhard Maucher

 

10impfen1

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­