Haisterkirch - Am 1. Mai kamen besonders viele prominente Besucher in den Haisterkircher Klosterhof, um die derzeitige Ausstellung mit den zahlreichen biblischen Werken (Bücher und Graphiken) alle zum Thema „Rund um das Buch der Bücher - die Bibel“ zu bewundern.

Zu den Besuchern gehörten Bad Waldsees 1. Bürgermeisterin Monika Ludy mit Eltern, der frühere Bad Waldseer Bürgermeister Professor Rudolf Forcher, Pfarrer i. R. Josef Mattes, Haisterkirchs langjähriger Ortsvorsteher Karl Fimpel, eine kulturbeflissene Gruppe aus Bergatreute um Kreisrat Josef Forderer und weitere interessierte Gäste. Über diesen Zuspruch freuten sich besonders die Ortsvorsteherin Rosa Eisele und von Seiten der Kirchengemeinde die gewählte Vorsitzende Waltraud Ruf. Viel Lob gab es für das Ehepaar Ernst und Brigitte Deiringer (Osterhofen) für diesen hochwertigen kulturellen Beitrag im Haistergau.

Ernst Deiringer referierte profund und wusste zu allen Ausstellungswerken auf-klärende, historische und theologische Erklärungen und Deutungen zu geben. Dazu hatte er eigens anschauliches Bildmaterial, so zum Entstehen von Kupferstichen, bereitgestellt. Selbst in den barocken Flurgängen waren zusätzliche Werke ausgestellt worden. Den prächtigen Rahmen bildete jedoch das barocke Apothekerzimmer. Diese Ausstellung zeugt einmal mehr von Ernst Deiringers unermüdlicher, kulturellen Schaffenskraft.

Diese beachtenswerte Ausstellung wird bis Christi Himmelfahrt (26. Mai) sicherlich noch etliche interessierte Besucher anlocken.

 

Öffnungszeiten mit angebotenen Führungen sind im Mai noch zu folgenden Terminen geplant: am 8.und 22. Mai jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr sowie am 15. und 26. Mai jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr.

Der Eingang im Klosterhof ist auf Seite der Ortschaftsverwaltung (1. Stockwerk).

Interessierte (auch kleinere Gruppen) mögen sich an Ortsvorsteherin Rosa Eisele wenden

Der Eintritt ist frei. Spenden sind durchaus erwünscht für die Kapellenrenovierung in Osterhofen.


Fotos/Text: Rudi Martin

 

 wwbi1

 

 

wwbi2

 

 

wwbi3

 

 

wwbi4

 

 

wwbi5

 

 

wwbi6

 

 

wwbi8

 

 

wwbi9

 

 

wwbi9a

 

 

 

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­