BLIX Banner1

Ravensburg - „Fotografieren war bereits in jungen Jahren mein liebstes Hobby“ verrät Manuela Bacalja. Die aus der Schweiz stammende, ehemalige Erwachsenenbildnerin lebt seit 2020 in Ravensburg und widmet sich seit ihrer Pensionierung verstärkt ihrem Hobby hinter der Kamera.

Selbstportraet"Meine Nikon Z7 ist meine ständige Begleiterin, wenn ich hauptsächlich in der Natur unterwegs bin“, erzählt die 70-jährige Hobby-Fotografin. Durch intensives Fotografieren versucht sie dabei ihren fotografischen Blick zu schulen. Ihrer Meinung nach ist das der Schlüssel zu ganz besonderen Bildern und genau solche Bilder sind ihr Ziel. „Ich kommuniziere mit dem Motiv, welches ich mit meiner Kamera einfangen möchte“, erklärt die Fotografin weiter. Dabei geht es ihr beim Fotografieren nicht zwingend nur um das fertige Bild, sondern eher um den Prozess des Fotografierens. Manuela Bacalja ist Mitglied bei den Fotofreunden Biberach e.V.. Weitere Motive finden Sie auf ihrer Website www.textweide.ch

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­