BLIX Banner1

Biberach - Freitod ist bei unter 25-Jährigen die häufigste Todesursache. Hilfe in Lebenskrisen bietet eine online-Beratung des Caritas. Das Besondere: Ehrenamtliche im gleichen Alter antworten auf die Hilferufe. Sie haben oft einen besseren Zugang zu den Problemen der Jugendlichen.

Jedes Jahr sterben in Deutschland etwa 9000 Menschen an Suizid – das sind mehr als durch Verkehrsunfälle, Gewalttaten und illegale Drogen. Suizidalität ist in der Altersgruppe der unter 25-Jährigen seit 2020 die häufigste Todesursache; jedes Jahr nehmen sich rund 500 junge Menschen das Leben, die Zahl der Suizidversuche wird weitaus höher geschätzt. Über Suizidgedanken zu reden kann helfen, sich weniger allein und ohnmächtig zu fühlen sowie gemeinsam einen Ausweg zu finden. [U25] ist ein niedrigschwelliges Online-Angebot der Caritas Biberach-Saulgau und richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene unter 25, die Suizidgedanken haben oder sich in einer Krise befinden. [U25] bietet damit eine unkomplizierte und schnelle Hilfe, wenn junge Menschen keinen Ausweg mehr sehen und Suizidgedanken teilen möchten. Die gleichaltrigen Beraterinnen und Berater begegnen den Ratsuchenden auf Augenhöhe, nehmen ihre Probleme ernst und suchen gemeinsam nach Lösungswegen.
Begleitet werden die ehrenamtlichen Jugendlichen von zwei hauptamtlichen Sozialarbeiterinnen, die die sogenannten Peer-Beraterinnen in einer mehrmonatigen Ausbildung zudem auf die Tätigkeit vorbereiten. Inhalte der Ausbildung sind unter anderem Lebenskrisen, Methoden der Mailberatung sowie mögliche eigene Erfahrungen.
Nach dem Abschluss der Ausbildung finden regelmäßige Teamtreffen statt, in denen sich die Peer-Beraterinnen untereinander und mit den Sozialarbeiterinnen austauschen. Auch außerhalb dieser Treffen stehen die Sozialarbeiterinnen unterstützend zur Seite. So wird niemand mit den Inhalten der Mails alleine gelassen.
Aktuell sind rund 25 Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren bei [U25] aktiv. Eine neue Ausbildungsgruppe ist ab Mai/Juni geplant. Hierfür sucht die Caritas Biberach-Saulgau weitere Peers, die Lust haben, das [U25] Team zu unterstützen und niedrigschwellige Online-Beratung anzubieten. Nähere Informationen unter
www.u25-biberach.de oder über E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Autorin: Andrea Reck

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­