BLIX Banner1

BLIX feiert seinen 17. Geburtstag. Vor 17 Jahren, im April 2003, erschien das erste BLIX und ist heute das Magazin für Oberschwaben. Es ist auch schon Tradition, dass BLIX seine Leserinnen und Leser zum Geburtstag mit einem Geburtstagsgewinnspiel beglückt. Leider können wir aufgrund der aktuellen Situation unser Gewinnspiel nicht im gewohnten Umfang veranstalten. Dennoch verlosen wir für die Zeit nach Corona unseren Hauptgewinn: Eine Ballonfahrt mit Eugen Dreher! Haben Sie Lust, Oberschwaben mal von oben zu sehen? Dann machen Sie mit!

Die Preisfrage in diesem Jahr lautet: Wie viele Hasen, fotografierte und gemalte, verstecken sich in unserem GeburtstagsBLIX? Unser Illustrator Michael Weißhaupt und der Naturfotograf Manfred Danegger haben die knuffigen Langohren pfiffig in Szene gesetzt. Es gelten also die gezeichneten und fotografierten Hasen. Also los! Und wenn Sie sicher sind, dass Sie alle gefunden haben, dann teilen Sie uns mit, wie viele es sind. Schicken Sie uns Ihr Suchergebnis bis zum 30. April per Post (siehe Impressum), per Fax (07525/9212-22) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Wir verlosen aus den richtigen Einsendungen unseren Preis. Absender nicht vergessen! Unserem Sponsoren Eugen Dreher sei Dank! BLIX macht Freu(n)de! Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
Unsere aktuelle Ausgabe finden Sie als PDF unter:
http://blix.info/images/blix_archiv/pdfs/2020/04_2020_BLIX.pdf

Hase liegend Col RED

 

Über den Wolken

Nicht fliegen, sondern fahren ist am schönsten - Ballonfahren. Es ist ein unvergessliches Erlebnis schwerelos und beschaulich über die Heimat zu schweben. Vorraussichtlich sobald die bundesweiten Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise aufgehoben werden, geht es mit Eugen Dreher wieder hoch hinaus. Freuen Sie sich drarauf!

9032 Ballon in der Luft vom zweiten Ballon aus

Unter sich das Mosaik der Felder und Wälder mit Blick bis zu den Alpen. Da kann man die Seele baumeln lassen und genießen.
Seit vielen Jahren bietet Eugen Dreher aus Mittelbiberach mit seinem markanten Ballon dieses außergewöhnliche Erlebnis an. Gefahren wird nur bei schönstem Wetter, damit der Genuss auch garantiert ist und jeder Neuling wird nach bestandener Reise in den Adelsstand erhoben.

www.ballon-dreher.de

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

­