Ravensburg - "Wir tun was..."– das ist für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der DiPers GmbH mehr als nur ein Slogan. Das gemeinnützige landkreiseigene Unternehmen erarbeitet bereits seit 1998 neue Perspektiven für arbeitssuchende Menschen, damit ihnen eine dauerhafte Eingliederung in Arbeit, Beruf und Gesellschaft gelingt.

Stuttgart/Kreis Ravensburg - Die Landesregierung will die Situation von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen im Land verbessern und fördert weitere Gesundheitszentren mit dem Schwerpunkt Geburt. Der Runde Tisch Geburtshilfe unter Leitung von Staatssekretärin Bärbl Mielich hatte im Jahr 2019 beschlossen, die Geburtshilfe in Baden-Württemberg durch die Erprobung lokaler Gesundheitszentren weiter zu verbessern.

Bad Waldsee - Sachschaden entstand am Montagmorgen bei einem Brand in Bad Waldsee. Um 7.56 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Bad Waldsee Abt. Stadt. Anrufer meldeten der Leitstelle Bodensee-Oberschwaben eine Explosion und einen Brand in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Falkenweg.

Leutkirch/Isny/Bad Wurzach – Auch 2020 bietet der Leutkircher Lions Club wieder einen Adventskalender mit 208 Preisen im Wert von jeweils mindestens 50 Euro an. Der Adventskalender, der zum Preis von 7 Euro in 43 Verkaufsstellen erworben werden kann, ist auf 2500 Stück limitiert und mit dem Erlös werden karitative Projekte und Einrichtungen in der Region unterstützt.

Ulm - Die Auswirkungen des Teil-Lockdowns auf die regionale Wirtschaft sind massiv. Denn neben direkten Effekten in Form von Schließungen einzelner Branchen wie der Gastronomie oder Hotellerie, bringt der Teil-Lockdown auch indirekte Effekte mit sich. „Vor allem sind die Verbraucher verunsichert und gehen nicht mehr einkaufen wie gewohnt. Die Folge sind deutliche Frequenzrückgänge in den Innenstädten. Der Einzelhandel darf also geöffnet haben, allerdings unter sehr erschwerten Bedingungen“, sagt Friedrich Kolesch, Vizepräsident der IHK Ulm.

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars fuhren auch im vierten Spiel der neuen Hauptrunde einen Sieg ein und stehen weiterhin an der Tabellenspitze der DEL2. Das Team von Coach Rich Chernomaz bezwang die Eispiraten Crimmitschau mit 4:1. Bereits am Freitag hatten sich die Oberschwaben beim EHC Freiburg mit 2:3 nach Penaltyschießen durchgesetzt.

Bad Waldsee – Wer eine Kundgebung erwartete, mit stimmungsmachenden Reden und dergleichen, der war am Sonntag definitiv nicht richtig; bei dem, eher stillen, Bürgerdialog auf der Hochstatt, herrschte die Argumentation der leisen Töne vor.

Leutkirch-Urlau - Im Herbst 2019 ist die Allgäuer Genussmanufaktur in Leutkirch-Urlau gestartet. Bis zum Lockdown im März 2020 schien die Welt bei den 18 Genuss- und Kunsthandwerkern in Ordnung. Die Besucherzahlen lagen über den prognostizierten Werten. Der Zuspruch und die Anerkennung für die ehrenamtlich organisierte Genossenschaft war groß. Der Lockdown war aber dann für viele Mieter in der Genussmanufaktur eine schwierige Zeit, weil viele von ihnen Existenzgründer sind und noch keine Rücklagen bilden konnten.

Kreis Ravensburg – Auf Diana E. Raedler, Sozialdezernentin im Kreis Ravensburg folgt Reinhard Friedel, bisher Leiter des Amtes für Bildung, Familie und Sport der Stadt Friedrichshafen, aus Oberteuringen. Mit 38 zu 25 Stimmen setzte er sich gegen Gabriele  Reichhardt, Leiterin Abteilung Sozialplanung, Sozialberichterstattung und Förderung der Stadt Stuttgart durch.

Bad Schussenried - Nach einem Unfall am Mittwoch in Bad Schussenried, kennt die Polizei noch immer nicht die Identität des Verstorbenen. Deshalb bittet sie nun die Bevölkerung um Unterstützung: Gegen 17 Uhr fand ein Zeuge eine Leiche in der Nähe des Bahnhofs in Bad Schussenried. (Identität ist festgestellt  13.11.2020 20 Uhr)

Kreis Ravensburg - Kreisbrandmeister Oliver Surbeck wurde in der heutigen Sitzung des Kreistags einstimmig für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Dem vorausgegangen war das positive Votum der Feuerwehrkommandanten im Landkreis, die sich ebenfalls einstimmig für die Wiederbestellung von Surbeck ausgesprochen hatten. Damit beginnt für den langjährigen Kreisbrandmeister nun bereits die fünfte Periode als Ehrenbeamter des Landkreises Ravensburg.

­