Leutkirch/Kreis Ravensburg – Gut ein halbes Jahr nach Abbruch des alten Gebäudes konnten Ende April die Arbeiten für den Rohbau des neuen Büro- und Sozialgebäudes der Straßenmeisterei Leutkirch abgeschlossen werden. Das traditionelle Richtfest wurde „corona-konform“ gefeiert, wobei weder das obligatorische Bäumchen noch die Segenswünsche der Zimmerleute fehlen durften.

Aulendorf – Der Planentwurf "Ferienhaus- und Freizeitanlage Tiergarten“ mit einer Adventure-Golfanlage hatte bereits vor der Sitzung des Gemeinderates am gestrigen Abend die Kritik der Bündnis 90/Die Grünen aus Aulendorf auf sich gezogen. Grundsätzlich sehen sie in dem Vorhaben eine Entscheidung für ökonomische statt ökologische Belange.

Bad Wurzach/Bad Waldsee - Mit viel Freude warten nach der Lockerung des Corona-Lockdowns die Gastronomen in Baden Württemberg auf ihre Gäste. Ab 18. Mai 2020 können die Wirte endlich wieder Gäste empfangen, wenn auch mit enormen Einschränkungen. Drei Restaurants bieten eine schnelle und bequeme Online-Tischreservierung.

Landkreis Ravensburg – Die beiden Kulturbetriebe des Landkreises Ravensburg starten in die neue Saison: Ab Dienstag, 19. Mai öffnet das Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg, ab Samstag, 30. Mai Schloss Achberg seine Tore.

17dorffestRot an der Rot - Das Dorffest 2020 in Rot an der Rot muss leider abgesagt werden, da Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 verboten sind. Das Roter Dorffest, das traditionell am 2. Wochenende im August stattfindet, lebt vom Miteinander und der Geselligkeit und ist als Familienfest sehr beliebt und bekannt.

 

 

Kreis Ravensburg - Ab Montag (18. Mai) sind in den Häusern der Oberschwabenklinik wieder Krankenbesuche möglich. Das St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg, das Westallgäu-Klinikum in Wangen sowie das Krankenhaus Bad Waldsee sind täglich von 14 bis 18 Uhr für Besucher zugänglich. Letzter Einlass ist um 17 Uhr.

Region - Am kommenden Mittwoch, 20. Mai 2020 werden Abiturkandidatinnen und Abiturkandidaten an allen allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien im Regierungsbezirk Tübingen zur schriftlichen Deutschprüfung antreten.

Stuttgart/Mannheim - Nachdem der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim eine Beschwerde des Landes gegen einen Vollstreckungsbeschluss im Verfahren um den Luftreinhalteplan in Stuttgart zurückgewiesen hat, sind zonale Fahrverbote für Euro-5/V-Diesel-Fahrzeuge wohl unvermeidbar.

Berlin/Baden-Württemberg - Verkehrsminister Hermanns Einsatz zahlt sich aus: Die Forderungen der Initiative Motorradlärm werden vom Bundesrat unterstützt. Der Bundesrat hat sich in seiner Sitzung am Freitag (15. Mai) mit großer Mehrheit für die wirksame Minderung und Kontrolle von Motorradlärm ausgesprochen. Die Beschlüsse des Bundesrates greifen die Forderungen der baden-württembergischen „Initiative Motorradlärm“ auf.

Bad Waldsee - Im Rahmen des Förderprogramms energieeffiziente Wärmenetze fördert das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft insgesamt neun förderfähige Projekte mit einem Gesamtbewilligungsvolumen in Höhe von 1.565.350 Euro. Darunter ist auch ein Projekt in Bad Waldsee.

Kreis Ravensburg - Von den rund 2800 Beschäftigten der Ober-schwabenklinik haben sich im bisherigen Verlauf der Corona-Pandemie insgesamt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst infiziert. In 14 Fällen ist gesichert, dass die Infektionen außerhalb der Kliniken geschahen.

­