Bad Wurzach - Liebe Teilnehmer und Besucher des Bad Wurzacher Stadtfest, die aktuelle Corona-Krise beschäftigt natürlich auch den Handels- und Gewerbeverein (HGV) Bad Wurzach als Organisator des Bad Wurzacher Stadtfest. Aktuell gibt es ja von der Landesregierung den Erlass, dass bis zum 31. August 2020 keine Großveranstaltungen stattfinden können. Von diesem Erlass ist natürlich auch das Bad Wurzacher Stadtfest betroffen, welches ja jedes Jahr tausende von Besucher nach Bad Wurzach zieht.

Landkreis Ravensburg - Einbruch in Einkaufsmarkt | Gartenhütte aufgebrochen | Autobahnauffahrt falsch befahren | Von Dach gestürzt und Polizeibeamter bei Einsatzmaßnahmen beleidigt | Von Dach gestürzt und Polizeibeamter bei Einsatzmaßnahmen beleidigt

Vogt - Im Reichermoos bei Vogt ist am Freitagabend ein größerer Wald- und Flächenbrand ausgebrochen.

Baden-Württemberg - Verkehrsminister Winfried Hermann setzt auf Verantwortung der Bürger. Von diesem Montag (27.04.) an gilt in Baden-Württemberg beim Einkaufen, in Bussen und Bahnen sowie in den Wartebereichen öffentlicher Verkehrsmittel die Pflicht, eine Mund- und Nasenbedeckung zum Schutz vor Infektion zu tragen.

Landkreis Ravensburg - Alkoholisierter Asylbewerber bedroht Mitbewohner | Feuerwehr löscht kleinen Flächenbrand | Polizei findet akut erkrankten Autofahrer | Betrunkene Männer streiten | 12.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall | Absinkender Kranausleger verletzt Bauarbeiter

Aulendorf – Der Aulendorfer Bierbrauer Flo Angele, bekannt durch seine immer wieder neuen Ideen, verschenkte sein Fassbier, bevor es das Verfallsdatum erreicht. Dieses Szenario drohte, da die Öffnung des „Schalander“ seit Wochen dem Coronaverbot zum Opfer fiel.

Landkreis Ravensburg - Ab 27. April gilt Maskenpflicht im ÖPNV. Bund und Länder haben sich zu einer landesweiten Maskenpflicht ab Montag, 27. April im öffentlichen Personennahverkehr ausgesprochen. Auch im Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) gilt es für alle Fahrgäste, die bisher geltenden Hygienevorschriften weiterhin zu beachten und ab sofort eigenverantwortlich eine Mund-Nasen-Bedeckung bei der Nutzung von Bus und Bahn zu verwenden.

Landkreis Ravensburg - Die Oberschwabenklinik weist im Zuge der Ausweitung ihres Ambulanzbetriebes auf Sicherheitsbestimmungen in ihren Einrichtungen hin. Patienten, die einen Ambulanztermin erhalten haben und davor Fieber, Schnupfen, Husten oder andere Erkältungssymptome verspüren, sollten sich dringend vorab telefonisch melden. Ansprechstelle ist während der üblichen Öffnungszeiten die Ambulanz, in die einbestellt wurde.

Kreis Ravensburg – Landratsamt: Keine Wasserentnahmen während der aktuellen Trockenheit. Durch die anhaltende Trockenheit führen viele Bäche und Flüsse im Landkreis Ravensburg nur noch wenig Wasser. Durch die niedrigen Wasserstände wird die Gewässerökologie beeinträchtigt und Fische, Kleinlebewesen und Wasserpflanzen leiden unter den ansteigenden Gewässertemperaturen.

Bad Wurzach - Nachdem der Blutritt in Weingarten bereits Ende März abgesagt werden musste, sehen sich angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie nun die Verantwortlichen auch in Bad Wurzach zum gleichen Schritt gezwungen. „Das Heilig-Blut-Fest kann in diesem Jahr definitiv nicht in der gewohnten Form stattfinden“, so Bürgermeisterin Alexandra Scherer in Absprache mit Stadtpfarrer Stefan Maier und Superior Pater Konrad Werder vom Gottesberg.

Leutkirch - Die Corona-Krise hat nun auch gravierende Auswirkungen auf das Leutkircher Kinderfest. Spätestens nachdem die Ministerpräsidenten am 15. April klargemacht haben, dass Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 nicht möglich sein werden, war klar, dass davon auch das Leutkircher Kinderfest betroffen sein wird. Die Stadtverwaltung hat deshalb heute, gemeinsam mit dem Kinderfestausschuss beschlossen, das Fest abzusagen.

­