DBSZ DBSZ BadWurzach 1200v01

Bad Wurzach/Hauerz - „Manchmal ergeben sich Dinge unerwartet!“. Zuletzt hatte die Stadt noch erhebliche Einschränkungen bei der Wiedereröffnung der Bäder verkünden müssen, nun kann früher als erwartet neben dem Hallen- und Freibad Bad Wurzach am kommenden Sonntag auch das Freibad Hauerz öffnen.

Baden Württemberg - Um die Ausbreitung der Corona-Pandemie weiter einzudämmen, müssen sich Personen, die aus einem Risikogebiet nach Baden-Württemberg einreisen, in eine 14-tägige Quarantäne begeben und bei der zuständigen Behörde ihres Aufenthaltsortes melden.

Leutkirch - Das ursprüngliche „Mayer-Café“ am Eingang der Marktstraße in Leutkirch wird nun zum „Mayerling“ und erstrahlt in neuem Glanz.

Biberach - Seit Mitte Juni fehlt der 17 Jahre alte Jonas G. aus Biberach. Angehörige und Polizei befürchten nun, dass ihm etwas zugestoßen sein könnte oder er sich in einer hilflosen Lage befindet.

Arnach - Kommenden Dienstag, 21.07.2020 findet um 19:30 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Arnach in der Turnhalle Arnach statt.

Bad Wurzach - Der Reit- und Fahrverein Bad Wurzach freut sich, dieses Jahr trotz der Covid-19 Pandemie sein Springturnier durchführen zu können. Allerdings findet dieses reduziert auf einen Tag, und unter Corona-Bedingungen statt. D.h. Zuschauer sind leider nicht erlaubt.

Bad Schussenried - Am heutigen Vormittag um kurz vor 9 Uhr kam es im Innenstadtbereich von Bad Schussenried zu einem polizeilichen Schusswaffengebrauch, in dessen Verlauf zwei Personen, eine 43-jährige Frau und ein 29-jähriger Mann, angeschossen wurden.

Eintürnen - Am Mittwoch, 22. Juli 2020 findet um 20:00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Eintürnen in der Turn- und Festhalle in Eintürnenberg statt.

Bad Wurzach - Der Wanderverein Bad Wurzach veranstaltet am Sonntag 19. Juli bei vorausichtlich gutem Bergwetter die beliebte Bergtour zum Golmer Höhenweg.

Bad Wurzach - Kommenden Montag, 20. Juli 2020 hält der Gemeinderat Bad Wurzach um 19:00 Uhr eine öffentliche Sitzung im Kursaal des Kurhauses ab.

Bad Wurzach - Der Jugendbeauftragte der Stadt Bad Wurzach, Markus Brandstetter, war sehr enttäuscht, dass Corona seinen Plan, im März ein Jugend Hearing im Kurhaus zu veranstalten, platzen ließ. Dennoch hat er in den letzten Monaten nicht Däumchen gedreht, sondern fleißig an neuen Konzepten für die Jugendbeteiligung gearbeitet.

previous arrow
next arrow
Slider
­