previous arrow
next arrow
Slider

Aulendorf

Stuttgart - Die Landesregierung hat sich auf Regelungen für den Schulbetrieb vor den Weihnachtstagen geeinigt. Ziel ist die Minimierung der Kontakte vor den Feiertagen, insbesondere bei den vom Infektionsgeschehen besonders betroffenen älteren Jugendlichen.

Bad Waldsee/Reute - Nach Massentest im Gut-Betha-Haus gibt es weitere positive Testergebnisse im Alten- und Pflegekonvent im Gut-Betha-Haus. Aktuell sind 38 Bewohnerinnen und 10 Mitarbeiter betroffen, es sind noch keine schweren Verläufe bekannt. Angehörige der Bundeswehr werden ab Donnerstag zur Unterstützung in das Kloster Reute und das Spital zum Heiligen Geist Bad Waldsee abgestellt.

Kreis Ravensburg - u. a. Isny - Zwei leicht Verletzte bei Unfall | Kißlegg - Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte | Kißlegg - Zeugin beobachtet Unfallflucht | Landkreis Ravensburg - Unfälle aufgrund Schneefall und Glätte

Landkreis Ravensburg - Seit der letzten Meldung vom Montag (30.11.2020) sind 27 Neuerkrankungen und 3 Gesundmeldungen zu verzeichnen. Die meisten Neuinfektionen wurden in Bad Waldsee, Bad Wurzach und Ravensburg  (jeweils 5 neue Fälle) gemeldet. In Aulendorf, Kisslegg und Leutkirch kam jeweils ein neuer Corona-Fall hinzu. Leider gibt es fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. Seit Beginn der Pandemie sind im Kreis Ravensburg 21 Leute im Zusammenhang mit Corona verstorben.

Aulendorf – Der 1. Nachtrag zum Haushaltsplan 2020, ein 300 Seiten starkes Werk, von keinem ehrenamtlichen Ratsmitglied in voller Gänze gelesen, ist nach dem Sachvortrag der Kämmerin Silke Johler mit einem Minus von 104 619 Euro ausgewiesen.

Leutkirch - Bei der August-Ziehung des Gewinnsparvereins der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg e. V. hat Alfred Heiß aus Toberazhofen bei Leutkirch im Allgäu einen Audi Q5 sport 50 TFSI e quattro Plug-in-Hybrid gewonnen. Der Gegenwert des Autos beträgt ca. 68.000 Euro. Im Oktober durfte er zusammen mit Franziska Peter, die bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO) für den Bereich Spenden und Sponsoring verantwortlich ist, das Auto in Neckarsulm in Empfang nehmen.

Aulendorf – Für den Betreiber der Windkraftanlage im Röschenwald erläuterte WBKO Geschäftsführer Helmut Hertle den geänderten Planentwurf in seiner finalen Fassung. Die WBKO ist ein Zusammenschluss von tws und Stadtwerk Am See mit je 45 % , sowie Stadtwerke Bad Saulgau mit 10 % Anteil. Zusammen mit dem Marktführer Enercon aus Aurich als Anlagenbauer, weltweit ca. 19 000 Mitarbeiter ist nun vorgesehen mit vier statt vorher fünfAnlagen, 246 m hoch statt vorher 230 m hoch zu planen.

Aulendorf/Bergatreute - Seit November 2020 pflegt die GMS Bergatreute ganz offiziell zwei neue Bildungspartnerschaften. Einmal mit dem Planungsbüro Fiegl in Baienfurt und einmal mit Carthago in Aulendorf. Die neue Bildungspartnerschaft mit Carthago nahmen beide Seiten, Schule und Firma, zum Anlass einen Projektantrag für den Landesweiten Schulwettbewerb „Bildungspartnerschaften digital“ zu stellen.

Aulendorf - Die „FairtradeStadt Aulendorf“ verlängert die FAIRE WOCHE im Advent bis zum 12.12.2020. Die Koordination von Fairtradestadt Aulendorf liegt in den Händen von Bürgermeister Burth von der Stadt, Florian Angele als Mitglied im HGV und Bruno Sing als Sprecher der Steuerungsgruppe.

Eichstegen - Zu einem Großbrand in einem holzverarbeitenden Unternehmen in Eichstegen wurden am Montagabend um 21.55 Uhr die Feuerwehr, der Rettungsdienst sowie die Polizei alarmiert. Das Gebäude brannte bei Ankunft der Einsatzkräfte bereits in voller Ausdehnung. Personen wurden keine verletzt.

Aulendorf - Mützen, Schals, warme Socken und Handschuhe, Schutz für kalte Tage und gebrannte Mandeln, Magenbrot und Süßwaren. All das gibt es beim kleinen Krämermarkt am Schlossplatz in Aulendorf noch bis 2. Dezember, 9 bis 18 Uhr.

Text/Bild: Gerhard Maucher

 

­